© marcociannarel, iStock

Seite teilen

Sehenswürdigkeiten auf Sizilien

Antike Tempel und Theater, barocke Orte und pompöse Gebäude: Sizilien ist ein absoluter Traum für jeden, der gerne in die Vergangenheit eintaucht und seine Gedanken zu längst vergangenen Tagen schweifen lassen möchte. Besichtige zum Beispiel den Concordiatempel, der einer der am besten erhaltenen Tempel der griechischen Antike ist und selbst Archäologen in Staunen versetzt. Ein Ausflug ins Val di Noto führt dich in Dörfer, in denen du das Gefühl hast, 400 Jahre durch die Zeit gereist zu sein: Hier ist der sizilianische Barock noch lebendig und greifbar. Oder lass dich bei einem Konzert im Teatro Massimo, das für seine außergewöhnliche Akustik bekannt ist, in eine Welt faszinierender Klänge entführen. Das i-Tüpfelchen ist die pittoreske Landschaft mit einer Mischung aus rauen Felsen, fruchtbaren Hainen und paradiesischen Stränden.

Must-Sees für den Sizilien-Kurztrip

Wer an Sizilien denkt, hat wohl als erstes den bekannten kegelförmigen Berg Ätna mit seinem meist schneebedeckten Gipfel vor Augen. Diesen sollte man sich genauso wenig entgehen lassen wie die mittelalterlichen Städte Cefalù und Taormina mit dem antiken Theater. Ein Besuch in der Hauptstadt Palermo ist ebenso ein Muss. Entdecke hier, was unbedingt auf deine Reiseliste gehört.

Die schönsten Ausflugsziele auf Sizilien

Vor allem Geschichtsfreunde und Naturfans können sich auf unbegrenzte Möglichkeiten für Ausflüge freuen. Schau dir die Villa Romana del Casale mit den unfassbar gut erhaltenen Mosaiken an oder bestaune die Mumien in den Katakomben von Palermo, die aussehen, als würden sie jeden Moment ihre Augen öffnen. Oder mach einen Ausflug in das Bergdorf Monreale, von dem eine imposante Kathedrale auf Palermo herabblickt.

Kirchen und Kathedralen auf Sizilien

Du liebst es durch die Gänge beeindruckender Kirchen zu wandeln? Ob pompöse Kathedralen, Ehrfurcht einflößende Kapellen oder versteckte Heiligtümer. Sizilien ist der perfekte Ort für alle, die Gotteshäuser auf ihrer Reiseliste stehen haben. Besuche zum Beispiel die normannische Kathedrale von Palermo und direkt danach die Cappella Palatina, die im Königlichen Palast liegt, nur einen kurzen Fußweg entfernt.

Siziliens landschaftliche Highlights

Die landschaftlichen Highlights werden von dem aktiven Vulkan Ätna angeführt, an dessen Gipfel du mit etwas Glück die Lava tanzen sehen kannst. Aber auch der Monte Pellegrino ist nicht weniger beeindruckend: Geh wandern oder genieße den fantastischen Ausblick. Ganz nach Gusto! Und wenn du einfach mal die nahezu immer scheinende Sonne genießen möchtest, mach dich auf zum Riserva dello Zingaro und genieße das Meeresrauschen, während die Zikaden ihr Zirpen hören lassen.

Siziliens interessanteste Orte

Sizilien zeichnet sich durch seine kontrastreichen Orte aus: Palermo ist eine lebhafte Großstadt, in der du unbegrenzte Möglichkeiten hast. Kultur, Shopping oder ein Einblick in das Leben der Einheimischen beim Besuch einer der vielen Märkte? Kein Problem! Oder besuche die barocken Orte des Val di Noto wie Ragusa oder Modica, die sich durch malerische Altstädte mit imposanten Kirchen auszeichnen.

Die schönsten Strände auf Sizilien

Du magst kilometerlange Sandstrände, kristallklares Wasser, das in zig Blautönen im Sonnenlicht glitzert, und die Möglichkeit zwischen Stadtnähe und Abgeschiedenheit wählen zu können? Dann wirst du die Strände Siziliens lieben! Schlendere an den Promenaden von Mondello, Cefalù oder Giardini Naxos entlang oder wandere durch die Naturreservate von Capo Gallo oder Riserva dello Zingaro, um an die entlegenen Strände zu gelangen.

Sehenswerte Inseln rund um Sizilien

Als wäre die Königin aller Mittelmeerinseln nicht genug, ist Sizilien umgeben von mehreren Archipelen, die alle für sich ein Paradies auf Erden sind. Die vulkanischen Äolischen Inseln Stromboli oder Salina im Norden oder die geschichtsträchtigen Ägadischen Inseln im Westen haben alle einen eigenen, ganz einzigartigen Reiz.

Siziliens archäologische Stätten

Wenn die Sizilianer auf eines stolz sind, dann ist es die Tatsache, dass sie durch die Herrschaft zahlreicher Völker über die Insel ihre völlig eigene Kultur und Sprache haben. Entdecke die Spuren, die diese hinterlassen haben und erkunde die vielen archäologischen Stätten, die überall auf der Insel zu finden sind.

-- °C--:--Mehr +
Quick Facts Reiseführer Sizilien
Ortszeit:--:-- Uhr
Zeitverschiebung:-
Wetter:-- °C
Weniger -
Nach oben