© Thorsten Link, shutterstock

Seite teilen

Sehenswürdigkeiten im Allgäu

Das Allgäu liegt an der Schnittstelle zwischen Bergwelt und Weidelandschaft, war schon immer Bindeglied zwischen Süd- und Nordeuropa. Entsprechend reich sind die Zeugen aus der Vergangenheit: von den Ausgrabungen in Kempten, der einstigen römischen Garnisonsstadt „Cambodunum“, bis hin zu vielen Orten an der einstigen Salzstraße oder den säkularen und geistlichen Bauten aus der Barockzeit.
Die vielen kulturellen Einflüsse aus Süd und Nord und das beeindruckende Landschaftsbild sorgten dafür, dass das Allgäu gegen Ende des 19. Jahrhunderts von den ersten Touristen entdeckt wurde. Sie freuen sich heute über Zeitzeugen von früher und über abwechslungsreiche touristische Einrichtungen vom Kneippbecken bis zum mondänen Kurhaus oder so mancher „guten Stube“ der Städte wie die Fußgängerzonen in Füssen, Memmingen und Kaufbeuren oder dem Rathausplatz in Kempten.

Must-Sees für den Allgäu-Kurztrip

© canadastock, shutterstock

Die schönsten Orte im Allgäu

© Igor Plotnikov, shutterstock

Allgäuer Gipfel und Berge

© DM-Media, shutterstock

Täler und Schluchten des Allgäus

© Nemo1963, shutterstock

Die schönsten Seen im Allgäu

© Horst Bingemer, shutterstock

Allgäu aktiv: Anbieter und Sportstätten

© eugen_z, shutterstock

Allgäuer Bergbahnen

© Christian Knospe, shutterstock

Schlösser, Burgen & Klöster im Allgäu

© Scirocco340, shutterstock

Ausflüge und Unternehmungen für Familien

© Gertjan Hooijer, shutterstock

Ausflüge und Unternehmungen bei schlechtem Wetter

© stopabox, shutterstock
-- °C--:--Mehr +
Quick Facts Reiseführer Allgäu
Ortszeit:--:-- Uhr
Zeitverschiebung:-
Wetter:-- °C
Weniger -
Nach oben