Heidelberg - Bergheim / Weststadt

Heidelberg - Bergheim / Weststadt Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Vetter’s Alt Heidelberger Brauhaus - die Gasthausbrauerei in Heidelberg Mitten im Herzen der Altstadt, in der berühmten Steingasse zwischen „Heiliggeistkirche“ und der „Alten Brücke“,…
O, là, là, schmeckt das nach Frankreich! Bretonische Fischsuppe und Calamarivom Grill stehen im Tati auf der Karte. Das rustikale Restaurant im ehemaligen Pferdestall der Zigarrenfabrik bietet auch…
Die ausgefallene Gerichte und der frische Fisch werden von ausgesuchten Weinen begleitet.
Ein besonderes Café, von der Einrichtung mit Galerie und Bücherwand bis hin zum kulinarischen Angebot mit Selbstbedinungstheke: vielseitiges Frühstücksbuffet (mit Kaffee, so viel man will), selbst…
Der Schwarze Walfisch hält eine Frühstückskarte mit über 30 Möglichkeiten der kalten und warmen Küche bereit.
Seafood-Bar und Grill. Ein Lieblingsplatz für Leute, die sich in ungezwungener Atmosphäre wohl fühlen und großen Hunger mitbringen. Lammgerichte schmecken hier besonders gut. Für Kinder gibt es…
Das amerikanisch ausgelegtes Steakrestaurant ist malerisch in einem Hotel am Ufer des Neckars gelegen. Der Bootsanleger für das Wassertaxi liegt direkt an der herrlichen Sommerterrasse. Sonntags…
Einmal um die Welt oder doch direkt ins Neo? Am Kopfende der Lagerhallen des ehemaligen Güterbahnhofs liegt das kulinarische Epizentrum der Bahnstadt. In dem Restaurant mit Bar gibt’s Rum aus…
Wenn Sie in den bunten Sofas und Sesseln versinken, fühlen Sie sich wie in einem Wohnzimmer. Aus der Vitrine grüßen frische Salate, Baguettes, Joghurt und Süßes. Im Sommer gibt es auch Smoothies…
Tapasbar mit dem Charme einer Eckkneipe, wie sie spanischer nicht sein könnte. Hier werden Urlaubserinnerungen aufgetischt. Täglich wechselnde Abendkarte und jede Menge köstliche Tapas. Kaffee,…
Im ehemaligen Kesselhaus des Alten Hallenbads und auf dem Vorplatz werden viele verschiedene Küchen dieser Welt gekocht und in lockerer Atmosphäre serviert. Sonntags Brunch.
Anspruchsvolle italienische Küche, bestens ergänzt durch gute Weine, wird hier in gediegener Wohlfühlatmoshäre zelebriert. Die hausgemachte Pasta mit Trüffeln schmeckt sowohl drinnen als auch auf…
Feine vegetarische und vegane Speisen mit Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau oder direkt aus dem Hausgarten, auch mit Wildkräutern – am Buffet oder aus der heißen Pfanne.
Richtig gutes Sushi zu vernünftigen Preisen an zwei Orten in der Stadt. Im kleineren Barlokal in der Altstadt bist du mitten im Geschehen, in der Weststadt herrscht eher Restaurantatmosphäre.
Was klingt wie auf der Tastatur hängen geblieben, ist der Name eines an gesagten Italo-Gastrokonzepts im Landfriedkomplex. Pizza wie in Neapel, Preise wie in Mailand, Mobiliar aus dem Szenekatalog.
Im renovierten alten Stellwerk an der Bahnstadtpromenade gibt es Essen, das die Lebensgeister wecken soll. Die passende Mahlzeit im richtigen Moment. Alles darf, nichts muss: mal vegan, mal mit…
Im alten Eisenbahnwagen präsentiert sich das Mandy’s ganz im Stil der 1960er-Jahre. Besonders zu empfehlen sind das Frühstück (jederzeit!) und die hausgemachten Limos und Shakes. Schon beim Lesen…
In urgemütlicher Atmosphäre sitzt man zwischen quitschgelben Wände und beginnt den Tag mit einem leckeren Frühstück. Die Lunch-Raffinessen locken mittags nicht nur Geschäftsleute. Bei schönem…
Das Mittagsmenü ist bei Geschäftsleuten sehr beliebt. Ansonsten bietet das Restaurant sämtliche Fleisch- und Fischgerichte Italiens an - natürlich auch Pizza. Das Ambiente ist geprägt von der…