© Kochneva Tetyana/shutterstock

Schwarzmeerküste

Check-in

Vom Meer her weht eine erfrischende Brise, im Gebirge herrscht häufig Nebel – das ist ein Klima, in dem Haselnüsse, Tabak und Tee prächtig gedeihen.

Sehenswürdigkeiten

Im pontischen Gebirge trifft man auf zahlreiche Kirchen und Klöster. Das berühmteste und besterhaltene ist das vom türkischen Kulturministerium aufwendig restaurierte Felsenkloster Sumela. Es liegt…
Ein guter Ausgangspunkt für eine Wanderung im grandiosen Kaçkar-Gebirge ist diese 1350 m hoch gelegene Alm. In der Einsamkeit der Berge kann man gut den Kopf frei bekommen.
Der Çoruh entspringt in 3500 m Höhe und fließt ins Schwarze Meer. Prächtige Canyons, klares Wasser, Bären, schneebedeckte Gipfel.
Die byzantinische Kirche (1238-63) wurde von dem Komnenenkaiser Manuel I. erbaut und ist ein wichtiges Beispiel spätbyzantinischer Baukunst. 1577 in eine Moschee umgewandelt, diente das Gebäude spä…
Hochalm mit atemberaubendem Blick auf dem Weg von Artvin nach Ardanuç (130 km von Rize). Von Juni bis September steht in Bilbilan ein großer Markt, auf dem man so gut wie alles bekommt, von Vieh bis…
Ein tief ins Land reichender Fjord (22 km vom Stadtzentrum), der durch seine Tiefe und die grünen Berge ringsum an Norwegen erinnert. An der ca. 400 m langen Bucht liegt ein Picknickgelände der…
In diesem Museum sind interessante Zeugnisse aus der Frühgeschichte der Zivilisation (u.a. Amphoren, Münzen) zu sehen. Im Meer vor Sinop vermuten Archäologen das Land, das durch die biblische…
Die Anlage stammt aus dem 15. Jh. Neben der Moschee befinden sich Mausoleen, Brunnen und eine Medrese, die Aufbewahrungsort für etwa 20.000 Bücher ist.
Dieser malerische, klare Hochgebirgssee ist durch Erdrutsche entstanden.
Die Trabzoner Zitadelle ruht auf einem byzantinischen Fundament, wurde aber später von den Osmanen ausgebaut.

Hotels & Übernachtung

Der Berghof ist eine ausgezeichnete Bleibe, um in der Einsamkeit der Berge den Kopf frei zu bekommen.
Dieses Hotel liegt in einem der schönsten Herrenhäuser Safranbolus. Es ist regionaltypisch dekoriert und im Garten steht ein herrlicher alter Walnussbaum, der Schatten spendet.
Die Pension mit Restaurant am südlichen Ende des Sees ist die älteste von etwa einem Dutzend Übernachtungsmöglichkeiten am Uzungöl. Hier schläft man in einem von rund 20 Holzbungalows.
Herrlich am Hochlandsee Uzungöl gelegen, bietet sich dieses Hotel als Ausgangspunkt an, um die reizvolle Gegend zu erkunden.
Das Hotel befindet sich in einem Fachwerkneubau am Meer mit eigenem Strand. Morgens wird ein gutes, rustikales Frühstück serviert, abends regionale Spezialitäten. Im Herbst bietet das Hotel…
Nur wenige km vom Flughafen entfernt befindet sich eines der komfortabelsten Hotels der Stadt. Es verfügt über geräumige Zimmer sowie ein Fitnesscenter und verschiedene Restaurants.
In Ağva ist der Riverside Club mit Pool sehr empfehlenswert.
Dieses saubere Hotel empfiehlt sich als Basis für Wandertouren.
Dieses große Hotel mit geräumigen Zimmern liegt direkt am Fluss, mit dem Rücken zu den Bergen. Im Sommer genießt man von der Terrasse des Restaurants einen schönen Blick auf den Fluss.
Direkt am Strand liegt dieses einfache, aber saubere Hotel.

Restaurants

Schönes Kaffeehaus in einem Haus aus dem 17. Jh. hinter der Hauptmoschee. Im Sommer sitzt man im Freien unter Bäumen.
Das hervorragende Fischrestaurant liegt am Meer.
Das Restaurant am Hafen hat einen der schönsten Ausblicke und guten Schwarzmeerfisch.
Das große Lokal mit Sommergarten bietet am Wochenende Livemusik.
Das Restaurant am Meer bietet solide und gute türkische Küche.
Reis mit Sardellen gilt als Delikatesse Trabzons und wird in diesem Restaurant günstig angeboten.
Dieses Restaurant am Meer wartet u.a. mit klassischen türkischen Vorspeisen auf.
Die Kebap-Variationen des Hauses sind über die Stadt hinaus bekannt.
Das Café im Hafen von Sinop ist bekannt für seine Pizzen.
Leckere lokale Küche im Zentrum, die nicht teuer ist: Gefüllter Schwarzkohl (kara lahana dolması) und kaygana (eine Art Gemüse-Omlett) sind die Spezialitäten neben Kebab und Co. Auch Frühstück.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Köln
MARCO POLO Reiseführer Köln
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
14,00 €

Auftakt

Die einzigartige Landschaft reicht von der dunkelblauen See über dicht bewaldete Berghänge bis zu Hochgebirgsalmen in 3000 m Höhe. An den pontischen Gebirgsausläufern bestimmen Urwälder, Rhododendren und Wasserfälle das Bild. In den Höhenlagen kommt der vulkanische Ursprung zum Vorschein: Zwischen den Gletschern wanderst du auf Lavaschotter. Mittelmeermüde İstanbuler ziehen hier mit Rucksäcken die Berge hinauf zu Almhütten oder suchen in byzantinischen Kirchen und georgischen Klöstern nach Spuren einer jahrtausendealten Vergangenheit.

Die ganze Region ist noch ein weitgehend unentdecktes Paradies, in das sich bislang nur wenige ausländische Besucher vorgewagt haben. Die westliche Schwarzmeerküste ist wegen ihrer Buchten und Sandstrände dagegen ein beliebtes Wochenendziel.

Fakten

Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 01:57 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Köln
MARCO POLO Reiseführer Köln
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
14,00 €