© Stefano Termanini/shutterstock

Desenzano

Check-in

Desenzano ist mit seinen knapp 28 000 Ew. der größte Ort am Gardasee – und genau genommen auch der älteste. Als sich die Gletscher, die das heutige Gardaseebecken ausgegraben hatten, nach dem Ende der Eiszeit nach Norden zurückzogen, war dies der erste bewohnbare Flecken am See.

Sehenswürdigkeiten

Den kleinen Spaziergang zur Burg von Desenzano belohnt die Aussicht, denn am flachen Südufer hat man sonst wenig Möglichkeiten, einen weiten Blick übers Land zu werfen. April-Okt. Di-So 9.30-12 und…
Wer an der Uferpromenade entlangflaniert, hat einen schönen Blick auf den See - und die Motorboote, die manchmal mit erheblicher Geschwindigkeit umherbrausen. Doch das ist noch gar nichts: 1934…
Der Lido di Lonato ist ein freier Strand mit feinem Kies.
Zu den Sehenswürdigkeiten der Hauptkirche Desenzanos zählen Gemälde von Zenone Veronese und Andrea Celesti. Berühmt ist Giambattista Tiepolos (1696-1770) "Letztes Abendmahl".
Der Schreiner Emanuele Zamboni dürfte einst wenig erfreut gewesen sein: Als er 1921 mit dem Bau seines Hauses beginnen wollte, stieß er bei Grabungen auf die Überreste eines 100 m2 großen rö…
Untergebracht ist das Museum in einem Kreuzgang aus dem 15. Jh. - schon der ist sehenswert. Interessantestes Stück ist ein gut 2 m langer Eichenpflug aus dem 2. Jtsd. (!) v.Chr.
Der historischer Hafen erinnert durch die vielen ihn umgebenden restaurierten Handelshäuser an die bereits im Mittelalter bestehende Bedeutung Desenzanos als wichtiges Handelszentrum Oberitaliens.

Hotels & Übernachtung

Genießen Sie im familiengeführte Hotel Piroscafo die freundliche Atmosphäre und den Blick auf den Gardasee. Das Hotel liegt in Richtung des Hafens in Desenzano. Buchen Sie für einen…
Das Piccola Vela liegt nur einen kurzen Spaziergang vom historischen Zentrum von Desenzano del Garda entfernt. Freuen Sie sich auf freundliche Mitarbeiter, saubere Zimmer und ein kostenfreies Frühst…
Das einstige Nobelhotel steht ganz vorne an der Promenade - und somit leider an der Durchgangsstraße. Aber wo kann man sonst für diesen Preis gleich beim Aufwachen durch Flügeltüren hinaus auf die…
Das Desenzano Glam Village befindet sich am Ufer des Gardasees in 1,5 km Entfernung vom Stadtzentrum von Desenzano del Garda. Freuen Sie sich auf einen Panoramablick auf das umliegende…
Das Hotel Nazionale begrüßt Sie mit einem saisonalen Außenpool in der Nähe des Gardasees und des Stadtzentrums und des Bahnhofs von Desenzano. Das Nazionale befindet sich einen 5-minütigen…
In Desenzano bietet sich Camping Italia als einer von drei Campingplätzen an.
Das Hotel Enrichetta liegt zwischen Desenzano del Garda und Sirmione am südwestlichen Ufer des Gardasees. Freuen Sie sich auf eine Dachterrasse mit 2 Whirlpools, kostenfreie überdachte Parkplätze…
Das Hotel Pripli empfängt Sie in traumhafter Seelage, direkt am malerischen Hafen von Desenzano del Garda mit Zugang zum Fährterminal. Von Ihrem Fenster genießen Sie eine fantastische Aussicht. Die…
Das Haus "Admiral Villa Erme" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (eine Garage und Parkplätze), diverse gastronomische Einrichtungen und Konferenzräume. Im Hotel ist die Barrierefreiheit durch…
Das Haus "La Passeggiata" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze) und eine Hotelbar. Die Rezeption des Hauses ist durchgehend besetzt. Die insgesamt 13 Zimmer sind mit eigenem…

Restaurants

Ein bisschen retro und direkt am Hafen: ein wunderbarer Platz für ein leckeres Abendessen. Das Tiramisu? So was von cremig!
Eine eher großstädtische Location, modern, laut - das liebt man in Desenzano. Im großzügigen Gastraum wird dennoch ausgewählte Küche serviert.
Das Eis gehört zu den besten der Stadt - kein Wunder: Es werden nur Sahne und Milch von Biobetrieben verwendet.
Große Salate sind die Spezialität des einfachen Lokals, aber auch die großen Pizzen sind beim Publikum beliebt.
In den Innenhof eines Palazzos ist diese junge enoteca eingezogen. Wen bei der Weindegustation der Hunger überkommt, der kann auch essen, etwa Steak vom Grill.
Das schicke Lokal liegt gegenüber der Schiffsanlegestelle, auf die man von oben einen guten Blick hat. Im Erdgeschoss trifft sich das jüngere Publikum eher auf ein Glas Wein bis spät in die Nacht.
Zu diesem Hotel gehören das schicke, etwas teurere Restaurant Corte Pozzi im Innenhof des Palazzos, die günstigere Trattoria Alessi, die auch ein veganes Menü anbietet, und die Wine Bar, bei der…
Touristen wie Einheimische strömen in dieses familiengeführte Restaurant in einer Seitengasse. Ob Nudeln, Gnocchi oder das Brot: Alles wird hier aus Biomehl selbst hergestellt. Und das Portemonnaie…
Das Gourmetrestaurant Ristorante alla Lepre in Desenzano bietet eine erstklassige Küche. Das Restaurant verfügt, neben dem regulären Speisesaal, auch über einen Wintergarten. Neben Gerichten wie…
Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es sind hauseigene Parkplätze vorhanden. Es handelt sich um ein Restaurant mittlerer Preisklasse. Ein Hauptgericht kostet zwischen…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Gardasee
MARCO POLO Reiseführer Gardasee
14,00 €
MARCO POLO Karte Italien Blatt 4 Venetien, Friaul, Gardasee 1:200 000
MARCO POLO Karte Italien Blatt 4 Venetien, Friaul, Gardasee 1:200 000
9,99 €

Auftakt

Auch die Römer ließen sich hier nieder, die Ausgrabungen einer Villa aus dem 3. Jh. mit schönen Bodenmosaiken sind steinerne Zeugen dieser Epoche. Auch später wurde Desenzano immer wieder von fremden Herrschern begehrt, denn sein Hafen am Südende des Sees war ein wichtiger Umschlagplatz für Waren.

Auch heute hat Desenzano ein lebhaftes Alltagsleben. In der großen Fußgängerzone lässt es sich gut einkaufen und bummeln, in den Cafés an der Piazza Matteotti kann man stundenlang beim Cappuccino sitzen und dem Treiben zusehen. Und in den Bars am alten Hafen ist abends fast kein Platz zu bekommen. Andere Orte am Gardasee mögen eine schönere Uferpromenade haben, doch die Mole von Desenzano ist nicht zu überbieten. Kein Wunder, dass sich hier zum Sonnenuntergang nicht nur Angler einfinden, sondern auch Liebespaare.

Freitag- und Samstagnacht ist bis Mitternacht in den Gassen der Fußgängerzone praktisch kein Vorankommen mehr: Junge Leute aus dem Umkreis treffen sich hier, gestylt und flirtbereit. Nach dem Flanieren geht es weiter in eine der vielen Diskotheken im Umland.

Fakten

Einwohner 28.982
Fläche 59 km²
Strom 230 V, 50 Hz
Hauptstadt Desenzano del Garda
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 14:38 Uhr
Zeitverschiebung keine

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Gardasee
MARCO POLO Reiseführer Gardasee
14,00 €
MARCO POLO Karte Italien Blatt 4 Venetien, Friaul, Gardasee 1:200 000
MARCO POLO Karte Italien Blatt 4 Venetien, Friaul, Gardasee 1:200 000
9,99 €

Weitere Städte in Italien

Sortierung: