Synagoge

Die Synagoge wurde 1938 während der Reichskristallnacht völlig zerstört. Der Wiederaufbau erfolgte 1980-84. Das Institut für Geschichte der Juden in Österreich ist hier untergebracht.