© Pajor Pawel/shutterstock

Santiago de Compostela

Check-in

Folgt man der Legende, begab es sich zu Beginn des 9. Jhs.: Von seltsamen Lichtern gelenkt, entdeckte der Eremit Pelayo hier das längst vergessene Grab des Apostels Jakobus.

Ein neuer Wallfahrtsort war geboren, der heute zur Hauptstadt (100000 Ew.) Galiciens aufgestiegen ist. Ob die sterblichen Überreste des Heiligen wirklich in der Kathedrale ruhen, ist reine Glaubenssache. Rund um den Jakobustag 25. Juli steigt das große Stadtfest. Zu jeder Zeit mischt sich das Pilger- mit regem Studentenleben. Belebte Ausgehzonen liegen um die Rúa do Franco und die Rúa do Vilar.

Über die von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärte Altstadt von Santiago verteilen sich nicht weniger als 80 historische Monumente, die meisten in Granit erbaut. Die Hauptfront der alles beherrschenden Kathedrale weist zur Praza do Obradoiro, auf der sich weitere sakrale und weltliche Bauten konzentrieren.

Sehenswürdigkeiten

Herzstück und Existenzberechtigung Santiagos mit einer Baugeschichte vom 11.-18. Jh. ist die typische Pilgerkathedrale, in der geführte Gruppen sich den Weg zum barocken Hauptaltar bahnen und die 12…
Die romanische Stiftskirche südlich der Innenstadt nahe dem Río Sar überrascht im Inneren mit kurios geneigten Säulen. Zu besichtigen sind außerdem Skulpturen, der Kreuzgang und ein Museum.
Der Palacio de Gelmírez, das romanische Erzbischofspalais mit verwinkelten Treppen, Küche und prächtigen Sälen, schließt sich an die Front der Kathedrale an. Durch den Palast ist es möglich, die…
Santiagos Stadtpark ist von breiten Flanierpromenaden durchsetzt. Hier bietet sich vor allem im Abendlicht der beeindruckende Ausblick auf die Hauptfassade der Kathedrale.
Von diesem mit Camping- und Pilgereinrichtungen besetzten Berg schaut man auf die fernen Kathedraltürme Santiagos. Die beste Sicht auf Santiago hat man allerdings nicht vom modernen Denkmal mit dem…
Der neoklassizistische Palast wird beherrscht von einem Relief des Jakobus als Maurentöter.
Auf der Nordseite des Platzes Praza do Obradoiro liegt das einstige Pilgerspital, durch dessen reich dekoriertes Hauptportal nunmehr die Gäste des Hotels schreiten, das sich heute im Gebäude…
Für Liebhaber avantgardistischer Architektur ist dieses überdimensioniertes Werk von Peter Eisenman ein Muss: die "galicische Kulturstadt", die Zentralbibliothek, Landesarchiv, Galicien-Museum und…
Dies ist Santiagos weit ausgreifender Pracht- und Vorzeigeplatz, auf dem das Leben pulsiert und ein ständiges Kommen und Gehen herrscht. Musik dringt aus den Arkaden, Straßenkünstler hoffen auf…
Dieses moderne Museum, das Teil der Cidade da Cultura ist, informiert in Dauer- und Wechselausstellungen über Geschichte und Kultur Galiciens.

Hotels & Übernachtung

Diese Unterkunft ist zentral und doch ruhig in einem versteckten Altstadtwinkel gelegen. Weiterer Pluspunkt ist der herrliche Innenhof mit Garten.
Das Parador de Santiago - Hostal Reis Catolicos begrüßt Sie in einem wunderschönen Gebäude aus dem 15. Jahrhundert neben der berühmten Kathedrale von Santiago. Die beeindruckende Unterkunft verf…
Diese weitläufige Anlage ist aufgeteilt in Großpavillons mit solide eingerichteten Zimmern - von Luxus weit entfernt, dafür preislich recht attraktiv.
Dieser Campingplatz mit saisonalem Außenpool liegt 2,5 km von der Kathedrale von Santiago entfernt. Freuen Sie sich auf kostenfreies WLAN und Stadtblick. Ein Bus ins Zentrum hält alle 30 Minuten in…
Die luxuriöse 4-Sterne-Unterkunft Gran Hotel Los Abetos liegt im Viertel San Lázaro und bietet eine beeindruckende Aussicht auf Santigo de Compostela. Freuen Sie sich im Sommer auf einen Außenpool…
Set in a restored 18th-century building, 100 metres from Santiago Cathedral, Pousadas de Compostela Airas Nunes offers views of its towers. It features rooms with air conditioning and free WiFi. The…
Das Hostal Mapoula befindet sich nur 450 m von der Kathedrale entfernt in der Altstadt von Santiago de Compostela. Es bietet Ihnen eine 24-Stunden-Rezeption, kostenfreies WLAN und moderne Zimmer mit…
Im Herzen von Santiago de Compostela begrüßt Sie das México PR nur 500 m vom Bahnhof entfernt. Freuen Sie sich hier auf klimatisierte Zimmer mit kostenfreiem WLAN, einem Flachbild-Sat-TV und einem…
Das San Clemente by Pousadas de Compostela befindet sich in einem Gebäude aus dem 17. Jahrhundert, nur 150 m von der Kathedrale von Santiago de Compostela entfernt. Freuen Sie sich auf kostenfreies…
Nahe dem Zentrum von Santiago liegt das moderne San Lorenzo Hotel nur 500 m von der Kathedrale entfernt. Freuen Sie sich auf kostenloses WLAN, Zentralheizung und Klimaanlage im gesamten Gebäude. Alle…

Restaurants

Dieses Eckrestaurant liegt gerade einmal einen Block unterhalb des Hauptplatzes – und doch irgendwie fern von Massentourismus Die Einrichtung ist einfach, aber typisch, das Tagesmenü schmackhaft!
Ein Paradies für Meeresfrüchtefans, die Fleischeslust stillt das Spanferkel aus dem Ofen (cochinillo al horno).
In diesem wunderschönen Kaffeehaus gibt es nicht nur Kaffee, sondern auch warme Gerichte. Allein die Atmosphäre lohnt einen Besuch.
In diesem einfachen und rustikalen Lokal gibt es Tintenfisch, Mies- und Venusmuscheln portionsweise.
Hier stehen vorzügliche Meeresfrüchte wie gedämpfte Miesmuscheln und gegrillte Tintenfische auf der Karte. Im vorderen Bereich befindet sich eine belebte Bar, in der man sich auf ein Häppchen…
Hier vermischen sich historisches Adelspalais und modernes, minimalistisches Design. Fisch und Meeresfrüchte werden auf Kilobasis berechnet, es gibt auch Reisgerichte und Grillfleisch, dazu guten…
Foodie-Tempel mit asiatischem Touch, etwas abseits vom touristischen Epizentrum.
Gemütlicher Coffeeshop beim Alameda- Park mit Topfrühstück und treuen Anhängern. Supersäfte, Kaffeekreationen, englisches Frühstück, Pancakes. Witziger Stilmix, immer voll.
Es handelt sich um ein Restaurant der gehobenen Preisklasse. Ein Menü kostet EUR 70.00. Die aktuellen Preise können vor Ort erfragt werden. Es werden Kreditkarten akzeptiert. Der Küchenstil des…
Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es sind hauseigene Parkplätze vorhanden. Es handelt sich um ein Restaurant mittlerer Preisklasse. Ein Hauptgericht kostet zwischen…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Nordspanische Küste
MARCO POLO Reiseführer Nordspanische Küste
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Jakobsweg, Spanien
MARCO POLO Reiseführer Jakobsweg, Spanien
12,99 €

Fakten

Einwohner 97.848
Fläche 220 km²
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 10:12 Uhr
Zeitverschiebung keine

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Nordspanische Küste
MARCO POLO Reiseführer Nordspanische Küste
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Jakobsweg, Spanien
MARCO POLO Reiseführer Jakobsweg, Spanien
12,99 €

Weitere Städte in Spanien

Sortierung: