© LizBridges Travel/shutterstock

Port Elizabeth

Check-in

Benannt wurde die Hafenstadt Port Elizabeth(1,5 Mio. Ew.) nach der Ehefrau ihres Gründers, Sir Rufane Donkin. In Südafrika wird der Ort meist nur „PE“ genannt.

Sehenswürdigkeiten

Der 1923 erbaute Turm erinnert an die Landung der britischen Siedler in der Bucht vor Port Elizabeth. Er ist etwa 53 m hoch und bietet demjenigen, der die rund 200 Stufen bis zur Aussichtsplattform…
Neben der Ausstellung zur Geschichte der Stadt ist ein Teil des Museums dem Leben der Xhosa-Stämme gewidmet.
In dem großen Park in der Stadtmitte, dem "Central Park von Port Elizabeth", findet man neben Freizeiteinrichtungen wie Sportplätzen, einem Openairtheater und einem Schwimmbad auch das Nelson…
Museumskomplex mit einem Siedlerhaus aus dem Jahr 1827, dem ältesten Gebäude der Stadt, das ursprünglich als Pfarrhaus errichtet worden war.
Das Nelson Mandela Metropolitan Art Museum im großen Park in der Stadtmitte stellt Künstler des Ostkaps aus.
Gleich neben dem Bayworld Museumskomplex informieren das Oceanarium und das Aquarium anschaulich über die hiesige Meereswelt sowie über tropische Pflanzen und Tiere.
Mo: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr, Di - Do: 09:00 Uhr - 17:00 Uhr, Fr: 09:00 Uhr - 13:00 Uhr

Hotels & Übernachtung

Dies ist sicher das stillvollste Hotel überhaupt am Ostkap, ausgestattet mit Art-déco-Möbeln und einer erlesenen Kunstsammlung.
Das elegante Strandhotel, gelegen am berühmten Hobie Beach, überzeugt u. a. mit einer schönen Frühstücksterrasse.
Dieses 4-Sterne-Hotel erwartet Sie mit geräumigen Zimmern, einem Tauchbecken sowie Blick auf die Metropolgemeinde Nelson Mandela Bay und ihre Klippen. Das Hotel liegt gegenüber dem Ozenarium…
Das nur 200 m vom Strand entfernte Algoa Guest House Summerstrand bietet geräumige Zimmer mit eigener Terrasse. Die Zimmer im Algoa sind modern und geschmackvoll eingerichtet. Sie bieten Sat-TV und…
Das familiengeführte und nur 1 km vom Flughafen von Port Elizabeth entfernte Treetops Guesthouse bietet Ihnen elegante Zimmer mit kostenlosem WLAN, die sich in ruhigen Gärten befinden. Alle Zimmer…
Das Victoria and Alfred Guest House liegt 1,3 km vom internationalen Flughafen Port Elizabeth und 5,3 km von den Stränden Summerstrand entfernt. Freuen Sie sich auf elegante, klimatisierte Zimmer und…
An der Mündung des Flusses Swartkops und nur 200 m vom Strand entfernt begrüßt Sie das Le Blue Guesthouse in idealer Lage in Bluewater Bay. Alle Zimmer im Le blue sind farbenfroh eingerichtet und…
Etwa 300 m vom Strand Hobie in Port Elizabeth entfernt bietet Ihnen dieses Hotel einen Panoramablick auf das Meer sowie hochmoderne Wellnesseinrichtungen. Das umweltfreundlich erbaute Radisson Blu…
Das Gästehaus befindet sich in Bluewater Bay, nur 150 m vom Strand entfernt. Die Innenstadt von Port Elizabeth liegt 13 km vom Bluewater Guesthouse entfernt. Kostenlose Parkplätze stehen zur Verfü…
Nur 800 m vom Flughafen Port Elizabeth entfernt bietet dieses 4-Sterne-Quality-Hotel kostenfreie Privatparkplätze und Zimmer mit Mikrowelle. Der eigene Garten lädt zum Entspannen ein. Die…

Restaurants

Das kleine Restaurant liegt neben dem Fußballstadion, das zur Weltmeisterschaft 2010 gebaut wurde, und serviert leckere Gerichte aus Portugal.
Wie war das? Nicht mit Fremden sprechen! Bei ihnen essen aber schon ... In diesem kreativen Bootshaus weitab vom Meer sind die Gerichte herzhaft, die Teller aus Emaille und die Preise überhaupt nicht…
Das coole Restaurant in Summerstrand (im Hotel The Beach) bietet einen schönen Ausblick. Besonders zu empfehlen sind die leckeren, fantasievollen Fischvorspeisen.
Ein Hafenjuwel. Rustikale Holzbänke, rote Sonnenschirme und auf der Karte Fisch. Curry schlägt hier Sushi, und manchmal hat der Koch einen schlechten Tag. Trotzdem stehen die Gäste Schlange.

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Südafrika
MARCO POLO Reiseführer Südafrika
14,00 €
MARCO POLO Kontinentalkarte Südafrika, Namibia, Botswana 1:2 000 000
MARCO POLO Kontinentalkarte Südafrika, Namibia, Botswana 1:2 000 000
11,99 €

Auftakt

Obwohl die Engländer hier schon 1799 ein Fort bauten, entstand die Siedlung erst zwei Jahrzehnte später, im Jahr 1820. Heute ist Port Elizabeth ein Wirtschaftszentrum und traditioneller Hauptstandort der Automobilindustrie: Ford, Opel und Volkswagen produzieren hier Fahrzeuge. Dennoch hat die Stadt mit vielen gut erhaltenen Gebäuden ihren viktorianischen Charme bewahrt und ist ein beliebtes Ferienziel. Sie erstreckt sich über 16 km entlang der Algoa-Bucht mit herrlichen Sandstränden.

Fakten

Einwohner 312.392
Fläche 1.845 km²
Strom 220 - 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum notwendig
Ortszeit 10:00 Uhr
Zeitverschiebung 1 h (zu MEZ)

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Südafrika
MARCO POLO Reiseführer Südafrika
14,00 €
MARCO POLO Kontinentalkarte Südafrika, Namibia, Botswana 1:2 000 000
MARCO POLO Kontinentalkarte Südafrika, Namibia, Botswana 1:2 000 000
11,99 €

Weitere Städte in Südafrika

Sortierung: