Halmtorvet

Auf dem Halmtorvet (Heumarkt) wartete einst das Vieh, dessen letztes Stündlein geschlagen hatte, heute ist hier das Zentrum einer neuen Szene. Rund um den Platz wohnen und treffen sich Künstler und Kreative. Ende des 20. Jhs. bekam das Viertel ein Facelifting: Die Häuser wurden saniert, die düsteren Fassaden sandgestrahlt, Straßen neu gepflastert und Plätze begrünt. S-Bahn København H (Hovedbanegård)
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Halmtorvet København Dänemark

Anreise