© symbiot/shutterstock

Koblenz

Check-in

Wo sich Mosel und Rhein verbinden, ist das Zentrum rhein-moselländischer Fröhlichkeit

Sehenswürdigkeiten

An symbolträchtigem Ort, dem Zusammenfluss von Mosel und Rhein, ließen sich 1216 die Ritter des Deutschen Ordens nieder. 1897 wurde auf dem Platz das Kaiser-Wilhelm-Denkmal errichtet. Amerikanische…
In 118 m Höhe hat man von der preußischen Festungsanlage Ehrenbreitstein einen herrlichen Blick über den Rhein. Diese wurde zwischen 1817 und 1832 erbaut und bis 1918 militärisch genutzt. Die im…
Großzügige Stufen zum Rheinufer hinunter sind heute Treffpunkt für Sonnenhungrige, Flussfans und Erholungssuchende. Wenn Ihnen das zu langweilig ist, werfen Sie doch einen Blick in den…
Mit hellen Mauern und Zinnen, mit Park und Gärten verführt das ursprünglich im 13. Jh. erbaute Schloss zum Schwärmen. Allein der Fußpfad zum Schloss, vorbei an Wasserfall und Felsgrotte, ist eine…
Willkommen in Koblenz oder wie die alten Römer sagen würden „castellum apud confluentes“ (Kastell beim Zusammenfluss). Rund um das Deutsche Eck, wo die Mosel in den Rhein fließt, ist die Stadt…
Wenn Picasso auf Pop-Art trifft, dann sind Sie im Ludwigmuseum für zeitgenössische Kunst im Deutschherrenhaus. Dank wechselnder Ausstellungen auch etwas für Wiederholungstäter!
Das klassizistische Schloss umgeben prachtvolle Blumenrabatten und Parkanlagen. Kurfürst Clemens Wenzeslaus ließ es von 1777 bis 1786 erbauen. 1850-57 residierte hier der preußische Militä…
Ursprünglich romanischer Wohnbau auf den Resten eines römischen Rundturms der Stadtmauer, dank vieler späterer Umbauten heute ein Stilmix aus Spätgotik, Renaissance und Barock. Untergebracht ist…
Die älteste Kirche von Koblenz ist mit ihrem üppigen Blumengarten nicht nur von außen sehenswert. Ihre Geschichte sowie das kunstvolle Deckenfresko muss auch Papst Johannes Paul II. so gut gefallen…
Statt schnarchigen Exponaten und langweiligen Museumsführungen heißt es im Romanticum im Forum Confluentes „Schiff ahoi!“ Während der interaktiven „Kreuzfahrt“ durch das Unesco-Welterbe…

Hotels & Übernachtung

Die insgesamt 19 Zimmer sind mit eigenem Badezimmer und TV ausgestattet. Preise: Einzelzimmer EUR 40.00 - EUR 47.00, Doppelzimmer EUR 70.00 - EUR 85.00. Die Zimmerpreise verstehen sich inkl. Frühst…
Dieses familiengeführte 3-Sterne-Hotel liegt im Zentrum von Koblenz, nur 500 m vom Bahnhof entfernt am Ufer des Rheins. Kostenfreies WLAN ist im gesamten Hotel verfügbar. Im Hotel Hamm erwarten Sie…
Dieses rauchfreie 3-Sterne-Hotel bietet komfortable Unterkünfte im Herzen von Koblenz. Das Hotel Hohenstaufen liegt 2 Gehminuten vom Hauptbahnhof Koblenz entfernt und in der Nähe aller wichtigen…
Das Hotel bietet schallisolierte Zimmer mit Flachbild-TV und kostenfreie Parkplätze in der Nähe der Mosel. Zum Bahnhof Koblenz-Lützel gelangen Sie nach einem 10-minütigen Spaziergang. Alle Zimmer…
Das Hotel befindet sich zentral in Koblenz, nur einen 10-minütigen Spaziergang von dem Kurfürstlichen Schloss und der Landzunge Deutsches Eck entfernt. Moderne Zimmer und ein heller Frühstücksraum…
Dieses Hotel begrüßt Sie an einem malerischen Rheinabschnitt in der Stadt Koblenz, nur wenige Gehminuten vom Deutschen Eck mit dem beeindruckenden Kaiser-Wilhelm-I.-Denkmal entfernt. Das 3-Sterne-…
Das Haus "Avantgarde" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze), diverse gastronomische Einrichtungen und Konferenzräume. Die insgesamt 20 Zimmer (davon 18 Doppel- und 2 Einzelzimmer)…
Dieses familiengeführte Hotel erwartet Sie nur 300 m vom Hauptbahnhof von Koblenz und etwa 20 Gehminuten vom Deutschen Eck entfernt. Sie wohnen im Hotel National in Zimmern mit Kabel-TV und WLAN.…
Dieses familiengeführte Hotel in Koblenz bietet einen schönen Außenpool und einen Biergarten. Von hier genießen Sie einen herrlichen Blick auf das Rheintal und das Schloss Stolzenfels. Das ruhige…
Dieses seit 1810 familiengeführte Hotel begrüßt Sie an der Mosel in der Nähe von Koblenz. Freuen Sie sich auf ein traditionelles Restaurant und eine erlesene Auswahl an Weinen. Die hellen und ger…

Restaurants

Seit 30 Jahren gibt es fast jeden Abend Programm im mit Sicherheit angesagtesten Musik- und Kleinkunstclub am Mittelrhein, von Comedy und Kabarett bis Jazz, Rock oder Blues. Teils hochkarätig wie Jü…
Statt „O sole mio“ singt man in Koblenz „E Gel o sia“ und himmelt damit das beste Eis der Stadt an. Ob Besitzer Claudio das Motto „Weniger ist mehr“ einhält, können Sie beim…
Der Irish Pub gehört mittlerweile ebenso zu Koblenz wie seine römischen Grundmauern. Seit 30 Jahren sorgen die Gründer Shay Dwyer und Bernard McGowan mit Konzerten (samstags), Karaoke (mittwochs),…
Schinkeneisbein in Riesling mariniert, Flammkuchen oder gefüllte Kartoffelklöße werden in den Winninger Weinstuben im rustikalen Winzerambiente serviert.
Die Koblenzer Kulteinrichtung vereint Restaurant, Bar, Bistro und Club in einem. Brot und Spiele ist das Credo des Restaurants, welches im außergewöhnlichen Ambiente Pizza, Pasta und Fleischgerichte…
Ein Winzerdorf mitten in der Stadt? Das gibt es in Koblenz direkt am Rheinufer. Seit der Ausstellung „Deutscher Wein“ 1925 wird dort Wein ausgeschenkt, heute schmeckt’s in Kombination mit Musik…
Nicht nur zum Frühstücken eine gute Adresse: Hausgemachte Suppen, Eintöpfe und Aufläufe stehen auf der täglich wechselnden Mittagskarte. Auch Kuchen, Muffins, Kekse, Brötchen und Marmelade sind…
Zur Currywurst mit hausgemachter Sauce wird in diesem versteckt in einer kleinen Gasse liegenden Bar-Restaurant-Café ein Glas Champagner angeboten. Die Karte umfasst allerlei deftige „Sauereien…
Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Der Zugang zum Lokal ist barrierefrei gestaltet. Für Übernachtungen stehen Gästezimmer bereit. Es handelt sich um ein Restaurant…
Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es handelt sich um ein Restaurant mittlerer Preisklasse. Ein Hauptgericht kostet zwischen EUR 20.00 und EUR 25.00, ein Menü kostet…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Mosel
MARCO POLO Reiseführer Mosel
12,99 €
MARCO POLO Freizeitkarte Mosel, Rhein, Nahe 1:115 000
MARCO POLO Freizeitkarte Mosel, Rhein, Nahe 1:115 000
7,99 €

Auftakt

Am weltweit bekannten Deutschen Eck, wo sich Mosel und Rhein nach kurvenreichem Lauf treffen, liegt eine der schönsten deutschen Städte: Koblenz - oder wie die Römer sagten: Castellum apud Confluentes, Festung am Zusammenfluss.

Mit rund 100000 Ew. ist Koblenz etwas größer als Trier und kann ebenfalls auf eine 2000-jährige Geschichte verweisen. Vier Mittelgebirge - Eifel, Hunsrück, Westerwald und Taunus - rahmen die Stadt am Deutschen Eck ein. Zeugnisse hervorragender Baukunst sind die Kirchen aus romanischer und barocker Zeit. Wer durch die Stadt bummelt, läuft durch enge Gassen und schön gestaltete Plätze an stolzen Adelshäusern und Bürgerbauten vorbei.

Im 12. Jh. wurde die Felsenfeste Ehrenbreitstein errichtet, die gegenüber der Moselmündung das Rheintal beherrscht. 1801 zerstörten französische Truppen die Festung. Auf dem Wiener Kongress 1815 sorgte Fürstkanzler Metternich, ein geborener Koblenzer, dafür, dass die Stadt am Deutschen Eck preußisch wurde. Ehrenbreitstein wurde in der heutigen Gestalt wiederaufgebaut - als eine der stärksten Festungen ihrer Zeit. Rheinromantik pur bietet Schloss Stolzenfels. Das im Mittelrheintal gelegene architektonische Schmuckstück wurde von der Unesco zum Welterbe erklärt. Einer der bedeutendsten romantischen Dichter wurde 1778 in Koblenz geboren: Clemens Brentano.

In den kleinen Läden und Kneipen der Altstadt werden Sie oft noch Koblenzer Mundart hören. Dem Moselfränkischen zugerechnet, zeichnet sich dieser Dialekt durch eine Vorliebe für breite Laute aus: Das Wort „wird“ sprechen die Koblenzer etwa „wierd“ aus, aus „Birne“ wird „Biere“. Aus französischen Besatzungszeiten stammen noch frankofone Einschläge wie bei Drottewar (Gehsteig). Die Schängelcher, wie sich die Koblenzer selbst nennen, feiern gerne und ausgiebig. Saisonauftakt ist das Blütenfest in Güls mit einem märchenhaften Festzug im Mai. Beliebt sind auch die Serenaden im Blumenhof und die am zweiten Augustwochenende stattfindende Großveranstaltung Rhein in Flammen mit Schiffskorso und spektakulärem Feuerwerk über der Festung Ehrenbreitstein. Den Abschluss der Saison bildet das Wein- und Erntefest im Stadtteil Lay an der Mosel mit der beliebten Koblenzer Weingass.

Im Jahr 2011 findet zudem die Bundesgartenschau in Koblenz statt. Sie wird in den neu gestalteten Rheinanlagen und im neuen Landschaftspark auf der Festung Ehrenbreitstein ausgerichtet.

Fakten

Einwohner 114.024
Fläche 105 km²
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 15:57 Uhr
Zeitverschiebung keine

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Mosel
MARCO POLO Reiseführer Mosel
12,99 €
MARCO POLO Freizeitkarte Mosel, Rhein, Nahe 1:115 000
MARCO POLO Freizeitkarte Mosel, Rhein, Nahe 1:115 000
7,99 €

Weitere Städte in Deutschland

Sortierung: