Französische Atlantikküste
Französische Atlantikküste

Clocher-porche de Mimizan

In der Mitte des 17. Jh. verließen die Benediktiner diese im Mittelalter bedeutende Abtei an der Straße zwischen Mimizan und Mimizan-Plage. Ein Jahrhundert später war sie von Wanderdünen begraben - nur der Glockenturm ragte noch aus dem Sand. Das geschnitzte Portal aus dem 13. Jh. zählt die Unesco zum Weltkulturerbe.
Besondere Merkmale
UNESCO Weltkulturerbe
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+33 5 58 09 11 20
http://musee.mimizan.com
Rue de l'Abbaye 40200 Mimizan Frankreich

Anreise