Schnell mal weg

EventsSchnell mal weg

Frühlingsgefühle ausleben, Wintersonne genießen oder Kultur erleben – das bringen die kommenden Wochen

19. und 20. MärzHusumer Krokusblütenfest

© Foto: Jess Mann

Sie sind wieder da! Lila Krokusse verwandeln den Husumer Schlosspark jedes Jahr Ende Februar, Anfang März in ein Blütenmeer, das gefeiert werden muss. Denn die kleinen, farbigen Tupfer im Wintereinerlei sind schließlich ein klarer Beweis dafür, dass das Frühjahr da ist – egal, wie kalt es manchmal noch sein mag. Die Stadt Husum nimmt's zum Anlass für ein Frühjahrsfest, bei dem sogar am Samstag eine Krokusblütenkönigin gewählt wird – jawohl! Dazu gibt's ein buntes Rahmenprogramm und Sonntags-Shopping in Husum. Zum 20-jährigen Jubiläum hat die Touristinformation Husum ein dreitägiges Angebot mit dem Namen "Frühlingswunder Krokusblüte" aufgelegt, das im März und April gültig ist. www.husum-tourismus.de


noch bis 10. MaiVan Goghs Bedroom in Chicago

© Foto: Art Institute Chicago

Zum 125. Todestag widmet das Art Institute of Chicago dem niederländischen Maler Vincent van Gogh eine Ausstellung, bei der u. a. zum ersten Mal alle drei Varianten des berühmten Werkes "Das Zimmer von Van Gogh in Arles" zu sehen sein werden. Highlight: ein räumlicher, begehbarer Nachbau des Bildes. Der Eintritt in die Welt van Goghs kostet 15 US-Dollar (ca. 13,50 Euro) – oder 1500, wenn man als Gast des Fünf-Sterne-Hotels The Peninsula Chicago an einer Führung mit dem Kurator und einigen Extras teilnimmt. Diese findet ganz exklusiv außerhalb der Öffnungszeiten im Kreise von höchstens neun weiteren Kunstinteressierten statt. Keine Bange: Das Zimmer in dem Luxushaus (sonst ab ca. 855 US-Dollar) ist inklusive. www.artic.edu, chicago.peninsula.com

10. bis 20. MärzFestspielfrühling Rügen

© Foto: Jan Northoff

Wellen, Winde, Sand und mehr: Beim fünften „Festspielfrühling Rügen“ blicken die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern und das Fauré Quartett (Bild) zurück – und zwar auf die vier Elemente und ihre Spuren in Musik und Literatur. 20 Künstler und Ensembles mit insgesamt rund 30 Mitwirkenden gestalten das Programm an verschiedenen Spielorten – darunter Matthias Schorn, Dominique Horwitz, Annette Dasch, Nicolas Altstaedt, l’ Ornamento und Katja Riemann. Konzertkarten kann man auch als Kombipaket mit Übernachtungen buchen. www.festspiele-mv.de

2. bis 6. MaiEintägige Weinsafaris in südtirols süden

© Foto: Florian Andergassen

Im Rahmen der 10. Südtiroler Weinstraßen-Wochen gibt es Anfang Mai ein neues Angebot: Bei eintägigen "WineSafaris" hören die Teilnehmer interessante Geschichten rund um den Südtiroler Wein, besuchen Winzer und probieren natürlich auch den einen und anderen Tropfen im Rahmen eines Degustationsmenüs. Die Themen sind u. a.: Green WineSafari (2. Mai), Wein & Frau
(3. Mai), sowie Wein & Architektur (5. Mai). Danach gibt es das ganze Jahr über weitere Termine, immer am ersten Donnerstag im Monat. Im Preis von 110 Euro sind der Bustransfer vom Hotel, Radverleih, Begleitung, Besichtigungen und ein Degustationsmenü inbegriffen. Anmeldung für die Mai-Safaris bis 28. April unter:www.suedtiroler-weinstrasse.it

ab MärzNeue Flugverbindungen nach Slowenien

© Foto: P. Hing

Slowenien hat beides – Städtchen am Wasser mit Mittelmeerflair (Bild: Piran an der Adria) und einsame Berglandschaften auf der Südseite der Alpen: Weil das kleine Land zwischen Österreich und Kroatien bei Gästen immer beliebter wird, gibt's ab dem Frühjahr auch neue Flugverbindungen: Express Airways bietet ab März zweimal wöchentlich einen neuen Direktflug von Düsseldorf nach Maribor an. Adria Airways steuert die slowenische Hauptstadt Ljubljana ab März dreimal wöchentlich direkt ab Köln/Bonn an (bislang gab's nur Verbindungen ab Frankfurt am Main, München und Berlin Tegel). Mehr zum Urlaubsland Slowenien unter www.slovenia.info


28. MärzSilbermond spielt im Ischgler Skigebiet

© Foto: Harald Hoffmann

Der Eintritt zum Konzert ist im Skipass inbegriffen: Am Ostermontag rockt die deutsche Band beim „Top of the Mountain Easter Concert“ mit ihrem neuen Album „Leichtes Gepäck“ die Idalp-Bühne in Ischgl. Die Silvretta Arena bietet 238 Pistenkilometer und ist noch bis 1. Mai 2016 geöffnet. Den Tagesskipass bekommt man ab 46,50 Euro (mit der Gästekarte von Ischgl). www.ischgl.com

noch bis 23. MärzDAs Iglootel in LapPland

© Foto: Fly Car

Wer den Winter liebt, der kann ihn in Schwedisch-Lappland noch bis kurz vor Ostern verlängern – denn so lange hält das Iglootel dem drohenden Sommer stand: In Arjeplog nördlich des Polarkreises steht das Igludorf, das die deutsche Firma FlyCar Group gebaut hat. Perfekt designt sehen die Räumlichkeiten aus, weil sie Studierende der Akademie für Handwerksdesign der Handwerkskammer Aachen „Gut Rosenberg“ gestaltet haben. Angebote mit Direktflug, Transfers, deutsprachiger Reiseleitung und drei Übernachtungen (davon eine samt Abendessen im Iglootel) ab 999 Euro pro Person unterwww.fly-car.de


30. April bis 30. Oktober200 Jahre Salzburg bei Österreich

© Foto: Tourismus Salzburg/G. Breitegger

Die österreichische Kulturstadt feiert 200-jähriges Jubiläum. Natürlich ist Salzburg viel älter, aber seit zwei Jahrhunderten gehört das ehemalige Fürsterzbistum zu Österreich. Die Stadt und das Land Salzburg gedenken diesem Ereignis das ganze Jahr über mit vielen Veranstaltungen. Herzstück wird eine Ausstellung vom 30. April bis 30. Oktober im Salzburg Museum sein, die den Titel "Bischof. Kaiser. Jedermann"trägt – eine spannende Kulturgeschichte, aus vielen verschiedenen Perspektiven erzählt.www.salzburg2016.at

ANZEIGE
Nach oben