Romantik erleben

Natur purRomantik erleben

Die Kreidefelsen auf Rügen, die Wiesen bei Greifswald, die Klosterruine Eldena, die noch mittelalterlich anmutende Architektur Neubrandenburgs, beeindruckende Hünen­gräber, alte Eichen, das Meer – all das macht diese faszinierende Region aus. Das heutige Mecklenburg-Vorpommern wurde in den ersten Jahrzehnten des 19. Jahrhunderts zu einem Wallfahrtsort der Romantiker

© Foto: TMV/Grundner

Auf Friedrichs Spuren in Greifswald

Er ist der berühmteste Sohn der Stadt – der große Maler der Romantik: Caspar David Friedrich. In Greifswald kann man sich auf seine Spuren begeben und die Originalschauplätze seiner Bilder entdecken. Ein Bildweg skizziert die 15 wichtigsten Lebensstationen des Künstlers und führt vom Geburtshaus über verschiedene Aussichtspunkte bis hin zur Ausstellung seiner Werke. www.caspar-david-friedrich-greifswald.de

Romantik-Urlaub

Gutshaus Stolpe Inmitten einer denkmalgeschützten, weitläufigen Gutsanlage liegt das von einem Park mit altem Baumbestand umgebene, restaurierte Gutshaus Stolpe. Kraniche, Seeadler und Biber sind die direkten Nachbarn während eines genussvollen Aufenthalts. Romantische Momente erlebt man etwa bei den berühmten musikalischen Festspielen, aber auch bei einer Fotosafari im Moor oder bei einem gemütlichen Bad im holzbefeuerten Zuber direkt am Ufer der Peene. www.gutshaus-stolpe.de

© Foto: TMV/Grundner

Natürlich romantisch

Zeit zum Träumen Auf der Insel Rügen und in der Hansestadt Greifswald kann man das einstige Zentrum der deutschen Romantik erkunden. Auf einer Rundreise locken stilvolle Herbergen wie Schloss Spyker und Schloss Neetzow zum Übernachten. Zu den Highlights zählen das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL, das Caspar-David-Friedrich-Zentrum, das Pommersche Landesmuseum in Greifswald und die Klosterruine Eldena. Ein passendes Pauschal-Angebot und weitere Informationen finden Sie unter: www.romantik.vorpommern.de

Weitere Urlaubsangebote und Unterkünfte

Tourismusverband Vorpommern e. V., Fischstraße 11, 17489 Greifswald, Tel. +49 (0) 3834 89 10, Fax -555, info@vorpommern.de, www.vorpommern.de gefördert durch: EUROPÄISCHE UNION, Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung

Erfahren Sie mehr unter: www.natuerlich-romantisch.de

ANZEIGE
Nach oben