Kultur trifft Natur

SchwerinKultur trifft Natur

Die kleinste Landeshauptstadt der Republik bietet eine große Palette an Abwechslungen: Aus dem Museum geht‘s direkt hinaus auf den See

Schwerin verwöhnt mit vielerlei Qualitäten, ist ein wahrer Charakterdarsteller unter Deutschlands kleinen Metropolen. Eine der großen Stärken: Das breite Kulturangebot und allerschönste Natur liegen hier auf engem Raum beieinander.

© Foto: Balzerek

Stadt der Kontraste

Die Einbettung Schwerins in ein wunderschönes Seenland ist wohl einmalig in Europa, nie hat man es weit aus der City ins Grüne, zu Badestränden und Bootsanlegern. Als Kontrast locken die engen Gassen der Altstadt, der Markt mit Giebelbauten und Rathaus, der neogotische Turm des Doms. Oder der von Villen gesäumte Pfaffenteich, ein kleiner innerstädtischer See, an dessen Südufer feine Bars und Bistros liegen. Bald UNECSO-Welterbe? Wahrzeichen der Stadt ist natürlich das Schweriner Schloss, das neben Museum und XL-Park auch eine wunderschöne Orangerie hat. Kein Wunder, dass das Residenzensemble ein heißer Kandidat für die Ernennung zum UNESCO-Welterbe ist.

© Foto: Staatliches Museum Schwerin

Staatliches Museum Schwerin/Ludwigslust/Güstrow

Zu den imposanten Bauwerken der Stadt zählt die Galerie Alte & Neue Meister Schwerin (Foto). Sie bietet eine Spitzenkollektion niederländischer Malerei des 17. und 18. Jahrhunderts, darunter Kunstwerke von Meistern wie Rubens, Rembrandt, Jan Brueghel d. Ä. und Frans Hals. Außerdem werden die deutschlandweit größte Kollektion von Werken Marcel Duchamps, die Ernst Barlach Stiftung Bölkow und die einzige Uecker-Sammlung in Norddeutschland gezeigt. Ab Sommer 2016 findet diese zusammen mit weiteren Werken der Kunst nach 1945 einen neuen Platz im Anbau der Galerie Alte & Neue Meister Schwerin. www.museum-schwerin.de Vis-à-vis, im Schloss Schwerin, wartet ein weiteres Museum, das eine fürstlich-feudale Lebenswelt an der Schwelle zur Moderne präsentiert. Besondere Akzente setzen die Porzellansammlung sowie die Kollektion herzoglicher Jagd- und Prunkwaffen. www.schloss-schwerin.de

Magische Momente

Reisepause mit Schlossblick – gönnen Sie sich auf Ihrem Weg in den Urlaub oder zurück in die Heimat einen ebenso ereignisreichen wie erholsamen Zwischenstopp. Besuchen Sie das märchenhafte Schloss mit seinen europaweit einmaligen Thronapparte­ments und atmen Sie 1.000 Jahre Landesgeschichte. Oder tanken Sie wohltuende Kraft für Ihre Weiterfahrt in den romantischen Gärten und an den grünen Ufern der vielen Seen. www.schwerin.info/momente

Mehr Informationen zu Schwerin, dazu kostenlose Buchung von Unterkünften und vieles mehr gibt es unter: www.schwerin.info

ANZEIGE
Nach oben