Fenster zum Plätlinsee

WustrowFenster zum Plätlinsee

Dürfen wir vorstellen: Dies ist einer von vielen besonderen Plätzen der Mecklenburgischen Seenplatte, die auf kaum einer touristischen Landkarte auftauchen. Der Plätlinsee in der Nähe von Wustrow ist ein kleines Naturparadies für Wasserfreunde – 3

Fenster zum Plätlinsee

360°-Panoramabild einer kleinen Naturschönheit bei Wustrow

Dürfen wir vorstellen: Dies ist einer von vielen besonderen Plätzen der Mecklenburgischen Seenplatte, die auf kaum einer touristischen Landkarte auftauchen. Der Plätlinsee in der Nähe von Wustrow ist ein kleines Naturparadies für Wasserfreunde – 3,8 Kilometer lang und bis zu 700 Meter breit ist er. An seinem Nordufer befindet sich ein Naturschutzgebiet auf einer Fläche von rund 300 Hektar. Platz genug für Wasservögel und viele andere Tiere. Der See ist ein wunderbares Areal für Menschen, die nach Ruhe und Muße unter freiem Himmel suchen, sei es zum Paddeln, Zelten oder für einen ausgiebigen Badetag an den lauschigen Ufern. An heißen Sommertagen kühlt ein Bad im See vortrefflich ab. Und hinterher trocknet man geruhsam auf den Planken des Holzstegs in der Sonne. Schöne Ferien!
www.mecklenburgische-seenplatte.de

ANZEIGE
Nach oben