Fenster nach Binz auf Rügen

BinzFenster nach Binz auf Rügen

Es rumpelt sachte, als der Ausflugsdampfer an seinem angestammten Liegeplatz anlegt. Auf der Seebrücke kreischen Möwen und fröhliche Kinder um die Wette, das Wasser gluckst und schwappt an den Sandstrand, und ganz in der Ferne kann man die ersten Stei

Fenster nach Binz auf Rügen

Unser 360°-Panoramabild zeigt eine der schönsten Seebrücken der Insel Rügen

Es rumpelt sachte, als der Ausflugsdampfer an seinem angestammten Liegeplatz anlegt. Auf der Seebrücke kreischen Möwen und fröhliche Kinder um die Wette, das Wasser gluckst und schwappt an den Sandstrand, und ganz in der Ferne kann man die ersten Steilklippen der Kreideküste erahnen. So ist das am meerwärts gelegenen Ende der zweitlängsten Brücke der Insel Rügen – stolze 370 Meter misst die Seebrücke in Binz. Ein paar Schritte auf der mächtigen Holzkonstruktion, und man läuft buchstäblich zwischen Himmel und Meer. Die Brücke ist die ganzjährige Flaniermeile und das Wahrzeichen des Seebads mit seiner schönen Bäderarchitektur. Wer ihre Pracht vom Meer aus betrachten möchte, besteigt einfach einen der besagten Ausflugsdampfer.



www.ruegen.de; www.ostseebad-binz.de

ANZEIGE
Nach oben