Bergwelt vom Feinsten

Bayerischer WaldBergwelt vom Feinsten

Der Bayerische Wald lockt Wanderer mit seiner grünen Berglandschaft und markanten Gipfeln

Der südöstlichste Teil Bayerns ist eine perfekte Urlaubsregion für Wanderungen. Im größten Waldgebiet des Kontinents gibt es viele Highlights für Naturfreunde – dazu zählen tiefe, stille Wälder genauso wie wilde Schluchten und Bachläufe, Sommerweiden und geheimnisvolle Hochmoore. Die 200 Millionen Jahre alten Berge sind heute ein behutsam erschlossenes Wandergebiet, rund 130 Gipfel ragen höher als 1000 Meter ins Firmament. Ein Netz aus Wegen und Naturpfaden durchzieht die Region, 300 Kilometer allein auf Nationalpark-Gebiet. Vom höchsten Punkt des Silberbergs auf unserem Bild (955 Meter) etwa mit seinem markanten Gipfelkreuz hat man eine besonders schöne Aussicht über die dicht bewaldeten Höhen. www.bayerischer-wald.de

ANZEIGE
Nach oben