Matterhorn-Museum - Zermatlantis

Im Matterhorn-Museum steigen Sie herab in das nachgebaute Zermatt aus der Zeit der Erstbesteigung, als die Seilschaftum Edward Whymper am 14. Juli 1865 zwar den Gipfel erreichte, doch nur drei der sieben Bergsteiger es auch wieder nach Zermatt schafften – vier stürzten ab. Das beim Abstieg gerissene Seil gehört zu den Ausstellungsstücken.