Zentralthailand

Zentralthailand Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Wat Pho, das Kloster des Liegenden Buddhas, ist sogar älter als die Stadt selbst. Schon im 16. Jh. gab es diesen Konvent. Komplett neu gebaut wurde er 1781, ein Jahr vor der eigentlichen Stadtgrü…
Hinter 1900 m langen, zinnenbewehrten Mauern liegen der Königliche Palast und der Wat Phra Kaeo, der Tempel des Smaragdbuddhas. Sie sind die berühmtesten Sehenswürdigkeiten Thailands - nicht nur f…
Der Wat Phra Kaeo, der Tempel des Smaragdbuddhas ist eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Thailands - nicht nur für Touristen, sondern auch für die Thais. Das Ensemble von Tempel und dem…
Aus italienischem Carrara-Marmor ist dieses Juwel von einem Tempel 1899 erbaut worden. Der Marmortempel gehört zum Pflichtprogramm jeder Stadtrundfahrt. Strahlend weiß steht er in einem Park,…
Der größte und bekannteste Park im inneren Stadtgebiet wird gern als Bangkoks grüne Lunge bezeichnet. Während draußen der Verkehr brandet, schwimmen Tretboote auf einem künstlichen See.…
Der 1906 geborene Amerikaner Jim Thompson baute nach dem Zweiten Weltkrieg die thailändische Seidenherstellung wieder auf. Das machte ihn schon zu Lebzeiten zu einer Legende im Königreich. Er war…
Der älteste Nationalpark des Landes ist das größte Rückzugsgebiet für Elefanten. Die Dickhäuter sollen hier in mehreren Herden durch den Dschungel streifen. Um sie zu sehen, braucht man aber Gl…
Der Königspalast mit dem Tempel des Smaragdbuddhas ist die berühmteste Sehenswürdigkeit in ganz Thailand. Die Bauten hinter weiß getünchten Mauern, gekrönt von filigranen und goldglänzenden…
Was in der Hippieära die Chicken Street in Kabul oder die Freak Street in Kathmandu waren, das ist heute die Khao San Road: eine Straße mit Kultstatus in der Travellerszene. Hier fing in den 1980er-…
Das Bauwerk bietet eine fantastische Aussicht. Preise: Erwachsene THB 50.00. Mo - So: 08:00 Uhr - 17:00 Uhr
In Südostasiens größtem Shoppingcenter findet man das größte Aquarium der Region mit Haien, Mantas, Pinguinen und 30.000 anderen Meerestieren. Ein gläserner Tunnel führt mitten durchs…
In einem über 200 Jahre alten Palast präsentiert das 1926 gegründete Nationalmuseum seine Schätze. Die phantastische Sammlung von Artefakten spiegelt Thailands Geschichte bis in prähistorische…
Das Museum ermöglicht einen exzellenten, modernen Einstieg in die bewegte thailändische Geschichte und die Kultur des Landes. Mit viel Spaß führt die multimedial gestaltete Ausstellung von den Anf…
Der Bau der Bahnlinie von Kanchanaburi nach Myanmar kostete mehr als 12.000 westliche Kriegsgefangene der Japaner und über 80.000 asiatische Zwangsarbeiter das Leben. Der landschaftlich spektakuläre…
In dieser schmalen Gasse (auf Thai: Soi Wanit) in Chinatown lebt das alte Bangkok noch. Viele der dicht gedrängten Geschäfte sehen so aus wie vor 100 Jahren. Es gibt Apotheken mit blank gewienerten…
Der private Nai Lert Park ist der Garten eines Hotels - eine grüne Oase mit künstlichen Wasserwegen. In einer für die Öffentlichkeit zugänglichen, aber vom Hotelgarten abgezäunten Ecke beim…
Dieses Kloster ist eine grüne Oase mit Teichen voller Fische und Schildkröten. Sehenswert sind die Wandmalereien mit Motiven, die man in einem Tempel nicht erwarten würde - von Pferderennen über…
Gläubige legen hier Lotosblüten zu Füßen eines 32 m hohen Buddhas nieder. Im Kopf der Statue soll sich eine Reliquie des Erleuchteten befinden. Nur wenige Touristen kommen hierher in den Norden…