Museen Zentralanatolien

Mevlana Müzesi

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Mevlana Caddesi
Konya, Türkei
Route planen
Nach: Mevlana Müzesi, Konya

Informationen zu Mevlana Müzesi
Das Kloster des Derwisch-Ordens ist heute eines der meistbesuchten Museen der Türkei. Der Ordensgründer Celaleddin Rumi (1207-73) wurde in Afghanistan geboren und lebte in Konya. Er fand im 13. Jh. durch seine mystischen Anschauungen und seine Predigten über die Friedfertigkeit und die universelle Liebe viele Anhänger. Im Mittelpunkt der Anlage steht Rumis Grabstätte Yeşil Türbe. Zu den Höhepunkten zählen die 30.000 Handschriften der Ordensbibliothek und die Sammlung von Teppichen und Kelims aus dem 13.-18. Jh.

Nach oben