© Massimo Santi/shutterstock

Yonne

Check-in

Von der mittelalterlichen Basilika in Vézelay spannt sich ein weiter Bogen zu den Palästen der Renaissance

Sehenswürdigkeiten

Das Dorf schlängelt sich die ansteigende Straße entlang, und ganz oben thront die wichtigste Sehenswürdigkeit und das Ziel der Pilger, die Basilique Sainte-Madeleine. Dort, am Grab der heiligen…
Der Kanal, der bei der Loire-Stadt Decize beginnt und in Auxerre in die Yonne mündet, ist mit Abstand Burgunds beliebteste Wasserstraße. Den nördlichen Abschnitt von Châtillon-en-Bazois bis…
Hinter der Schokoladenseite der Stadt verbirgt sich ein Gewirr lebhafter Gassen, geprägt durch die vielen Fachwerkhäuser von Auxerre. Die schönsten und meisten Beispiele findest du im Plä…
Ludwig XIV. hatte seine Cousine Anne-Marie-Louise d’Orléans wegen Verrats 1652 nach Burgund verbannt. Während ihres fünfjährigen Exils ließ sie das Château im Ort St-Fargeau (1800 Ew.) zum…
Michel Guyot ist ein ungewöhnlicher Mann, denn er schuf dieses vielbeachtete Bauprojekt: 50 Mitarbeiter und viele freiwillige Helfer errichten seit 1997 unter mittelalterlichen Bedingungen ohne Strom…
Die 32 km lange Tour mit dem Schienenfahrrad nach Villiers-Saint-Benoît und zurück ist eine der bukolischsten Draisinenstrecken Frankreichs. Keine Angst: Züge fahren auf der aufgegebenen Bahnlinie…
Das Museum ist der berühmten französischen Schriftstellerin Colette (1873-1954) gewidmet. Die unangepasste Vagabundin wurde hier geboren. Viele private Gegenstände aus ihren zahlreichen Wohnungen…
Das fünfeckige Schloss, 60 km nordöstlich von Auxerre, wurde 1566–72 erbaut. Der Blick vom a Hügel, auf dem der Renaissancebau thront, über die Wipfel des Forêt de Gland ist umwerfend.
Am südlichen Rand von Avallon scheint die Welt wie abgebrochen: Der Fluss Cousin hat sich dort ein idyllisches, im Sommer erfrischend kühles Tal in den Granit gefressen. Die alten Wassermühlen…
Eines der bedeutendsten Bauwerke des 16. Jhs. ist das Renaissanceschloss Ancy-le-Franc. Ursprünglich als Wasserschloss angelegt, wurden die Gräben im 19. Jh. zugeschüttet. Die Anlage ist in vier…

Hotels & Übernachtung

Das Hotel Les Grands Chênes ist ein charmantes, im 19. Jahrhundert gebautes Herrenhaus. Es liegt in einem 4,8 ha großen Garten mit einem beheizten Außenpool. Es umfasst geräumige Zimmer und 5…
Das The Originals Boutique, Hôtel Normandie, Auxerre erwartet Sie im Zentrum von Auxerre in einem Landhaus aus dem 19. Jahrhundert. Von den wichtigsten Anschlussstellen trennen Sie 7 Minuten und…
Dieses Hotel, ein ehemaliges Gasthaus, befindet sich im Zentrum von Vézelay. Diese Unterkunft ist in der Gegend sehr bekannt und hat schon die berühmten Schauspieler des französischen Films La…
Das Haus "Hélix" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze). Es stehen insgesamt 10 Zimmer zur Verfügung. Preise: Einzelzimmer ab EUR 39.00, Doppelzimmer EUR 39.00 - EUR 57.00. Die…
Das The Originals City, Archotel, Sens (Inter-Hotel) erwartet Sie in einem privaten Park im Zentrum von Sens. Hier wohnen Sie in komfortablen Wohneinheiten mit kostenfreem WLAN. Die Zimmer sind mit…
Das Haus "Virginia" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze) und Konferenzräume. Das Hotel ist barrierefrei ausgestattet. Es stehen insgesamt 100 Zimmer zur Verfügung. Preise:…
Das Haus "Grand Chaumière" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze) und ein hoteleigenes Restaurant. Es stehen insgesamt 10 Zimmer zur Verfügung. Preise: Einzelzimmer ab EUR 55.00,…
Das Haus "Tilleuis" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze). Es stehen insgesamt 9 Zimmer zur Verfügung. Preise: Einzelzimmer EUR 42.00 - EUR 47.00, Doppelzimmer EUR 49.00 - EUR 60.…
Das Haus "Rive Gauche" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (Parkplätze), ein hoteleigenes Restaurant und Konferenzräume. Im Hotel ist die Barrierefreiheit durch einen Lift sichergestellt.…
Das Haus "La Cote Saint-Jaques" bietet seinen Gästen Parkmöglichkeiten (eine Garage und Parkplätze), ein hoteleigenes Restaurant und Konferenzräume. Im Hotel ist die Barrierefreiheit durch einen…

Restaurants

Durch sein edel-schlichtes Interieur fällt das Restaurant aus dem Rahmen. Auch die Küche ist entschieden modern, wenn auch auf der Basis traditioneller lokaler Gerichte, wie geschmorte Schweinebä…
Charmantes Restaurant mit netter Terrasse und innovativer Burgundküche. Statt Karte gibt es eine Schiefertafel, auf der die marktfrischen Gerichte notiert sind.
Den Namen verbinden viele Genießer allerdings eher mit einem berühmten Restaurant: La Côte St-Jacques in herrlicher Lage am Flussufer.
Hier gibt es traditionelle Gerichte wie geschmorte Kalbsbacke oder œufs en meurette, dazu wechselnde Kunstausstellungen.
Ein nettes Weinrestaurant ist Le Mâchon Vigneron. Klassiker der Chablis-Küche wie ein jambon à chablisienne machen den Ruf des Lokals aus.
Rubinrote Cuvées der AOC Bourgogne Irancy gibt es beim Winzer Franck Givaudin.
Es handelt sich um ein preiswertes Restaurant. Ein Menü kostet bis EUR 20.00. Die aktuellen Preise können vor Ort erfragt werden. Es werden Kreditkarten akzeptiert. Der Küchenstil des Lokals ist…
Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es handelt sich um ein Restaurant mittlerer Preisklasse. Ein Menü kostet zwischen EUR 15.00 und EUR 40.00. Die aktuellen Preise kö…
Das Restaurant "Moulin des Ruats" befindet sich in einem Hotel. Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es sind hauseigene Parkplätze vorhanden. Es handelt sich um ein…
Der Küchenstil des Lokals ist regional. Di - Sa: geöffnet

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Foodie Cities
MARCO POLO Foodie Cities
12,00 €
MARCO POLO Action Cities
MARCO POLO Action Cities
12,00 €
MARCO POLO Relaxed Cities
MARCO POLO Relaxed Cities
12,00 €
MARCO POLO Freizeitspass
MARCO POLO Freizeitspass
15,00 €
MARCO POLO Dein Insider-Trip Eifel
MARCO POLO Dein Insider-Trip Eifel
16,95 €

Auftakt

Im Norden streicht der Wind ungehindert über die Felder, ist kaum Schatten zu finden im sanft gewellten Land. Je weiter Sie entlang der Yonne ins Zentrum Burgunds vorstoßen, desto mehr erschließt sich Ihnen die einstige Wildheit dieser Region.

Aus den nebelverhangenen Wäldern des Naturparks Morvan tief im Süden kam das Holz, das im Winter die Hauptstadt Paris wärmte. Die Flüsse und Kanäle, auf denen Flößer den Rohstoff transportierten, dienen heute dem Vergnügen von Hausbootkapitänen. Beim Landgang stehen Wanderungen und Radtouren auf dem Programm.

Entlang der Wege hat die Vergangenheit so manches Glanzlicht hinterlassen: die Stadt Auxerre mit ihrem Herz aus Fachwerk, die Renaissanceschlösser an der nördlichen Yonne und als bedeutendes Pilgerziel Vézelay mit der Kirche Ste-Madeleine.

Fakten

Strom 230 V, 50 Hz
Hauptstadt Auxerre
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 16:10 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Foodie Cities
MARCO POLO Foodie Cities
12,00 €
MARCO POLO Action Cities
MARCO POLO Action Cities
12,00 €
MARCO POLO Relaxed Cities
MARCO POLO Relaxed Cities
12,00 €
MARCO POLO Freizeitspass
MARCO POLO Freizeitspass
15,00 €
MARCO POLO Dein Insider-Trip Eifel
MARCO POLO Dein Insider-Trip Eifel
16,95 €