Marienkirchturm

Der Blick vom Turm offenbart die mittelalterliche Stadtanlage in ihrer ganzen (verbliebenen) Pracht. Die im 14. Jh. erbaute Ratskirche galt als einer der bedeutenden Backsteinbauten im norddeutschen Raum. Die Ruine der im Krieg zerstörten Kirche wurde bis auf den Turm 1960 abgetragen. Das aus 14 Chorälen bestehende Glockenspiel erklingt zu mehreren Zeiten täglich.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+49 3841 2510
http://www.wismarer.de
Sankt-Marien-Kirchhof 23966 Wismar Deutschland

Anreise