Windward Islands Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Grenadas Hauptstadt – so wird behauptet – sei die schönste Stadt aller Karibischen Inseln. Und das stimmt tatsächlich! Um eine Landzunge und die natürliche, Carenage genannte Hafenbucht herum…
Das 1903 von den Engländern für die letzten 3500 Nachkommen der Kariben eingerichtete Reservat heißt inzwischen so wie sie sich selbst nennen: Kalinago Territory. Sie leben in verstreuten…
Eine der großen Attraktionen Dominicas macht es dem Besucher nicht leicht: Der mühselige Aufstieg durch das Valley of Desolation zum blubbernden Boiling Lake ist nur Wanderern zu empfehlen, die sich…
Das Carib Territory südlich des Flughafens Melville Hall an der Ostküste ist das größte geschlossene Siedlungsgebiet der Nachkommen der Urbevölkerung der Kleinen Antillen. Die Bewohner der…
Die drei Wasserfälle in der Nähe des Dorfes Concord sind einen Besuch wert. Der Weg führt etwa 45 Minuten durch Muskatnussbaumwälder sanft nach oben. Er kreuzt ständig einen kleinen Bach, der den…
Der botanische Garten in Kingstown, der 1765 gegründet wurde, ist der älteste der westlichen Hemisphäre. Sie sollten sich für ca. US $ 5 einen Führer mit auf den Rundgang nehmen.
Die kleine Gruppe von Inselchen ist ein bevorzugter lauschiger Ankerplatz für die in den Grenadinen kreuzenden Yachten und für Tauchveranstalter, die von St.Vincent aus (ca. 55 km entfernt) mit…
Mit den südlich gelegenen Inseln der Grenadinen gilt St. Vincent neben den Virgin Islands als schönstes Segelrevier der Karibik. Die Inselchen locken mit herrlichen Stränden, Seglertreffs und…
Lobster, Steaks, Sandwiches. Büfetts und Grill-Specials; jeden 1. Sa im Monat gibt’s Livemusik.
Der Markt ist an sechs Tagen der Woche Ein- und Verkaufsplatz sowie Treffpunkt für die Bewohner der Hauptstadt und des Umlands. Zu Zeiten der Franzosen wurden hier Hinrichtungen ausgeführt. Heute…
Der Wasserfall im Nordwesten ist zu Fußnur schwer zu erreichen. Schließen Sie sich einer Bootstour an, die verschiedene Veranstalter anbieten. Im Preis sind ein Picknick und eine Schnorchelpause…
Segler gehen vor diesem Privatinselchen (ca. 60 km entfernt) vor allem deshalb gern vor Anker, weil das Essen im Strandhotel sehr gut ist.
Ein hübscher kleiner Wasserfall stürzt in eine von Wald umgebene Felsgrotte und lädt zu einem kühlenden Bad ein. Unbedingt meiden, wenn Kreuzfahrtschiffe im Hafen liegen.
Leider hat der See von seiner einstigen Schönheit eingebüßt, seit er aufgestaut wurde und für Energieerzeugung und Frischwassergewinnung genutzt wird. Interessant ist die Wanderung dennoch. Man…
Von der Brücke südlich von Portsmouthaus kann man eine Bootsfahrt durch den Indian River vereinbaren. Ruhige 40 Minuten lang geht’s durch verwunschene Mangrovensümpfe und Kanäle. Schlingpflanzen…
Die kleine Stadt (16 500 Ew.) vermittelt einem das Gefühl, in die Kolonialzeit zurückversetzt worden zu sein. Keine Hotelkästen, wenige Neubauten, keine Duty-free-Shops, keine Touristenmassen (wenn…
Die Schwefelquellen können Sie mit dem Auto bequem erreichen, nur die letzten paar Meter geht man besser zu Fuß. Die Quellen entspringen auf einer wenig eQuadratmeter großen Fläche. Hier und da…
Die beiden 60 m tief stürzenden Wasserfälle sind ein imponierender Anblick, besonders, weil man sie von einer Besucherplattform aus gleichzeitig sehen kann. Der kurze Aufstieg ist landschaftlich…