Musée National d'Art Brassicole et de la Tannerie

Hier lebt die Tradition der Bierbrauer wieder auf, für die Wiltz einst bekannt war. Das Museum in einem Gebäudetrakt des Schlosses präsentiert eine Sammlung von Bierutensilien wie alte Krüge und kunstvoll gearbeitete Zapfanlagen aus der Jugendstilepoche. In der angeschlossenen „kleinsten Brauerei der Welt“ kann man unter fachkundiger Anleitung eines Braumeisters sein eigenes Bier brauen