Schottenkloster

Klostergebäude, errichtet 1826-32. Nach dem Auszug der "Schotten", irischer Mönche, die Heinrich II. um 1150 nach Wien gerufen hatte, übernahmen es die Melker Benediktiner.

Anreise