Schönlaterngasse

Die Schönlaterngasse ist auffallend krumm. Am Haus Nr. 7 erinnert ein seltsames Wesen aus Stein an die bekannte Sage vom Basilisken, der Anfang des 13. Jhs. im Brunnen des Hinterhofs gehaust und die Menschen in Angst und Schrecken versetzt haben soll.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Schönlaterngasse Wien Österreich

Anreise