Palais Starhemberg

Das im 17. Jh. errichtete Palais wurde als Residenz des Grafen Starhemberg, einem Kommandanten der österr. Armee bei der Belagerung Wiens (1683), err. Heute ist es Sitz eines Ministeriums.

Anreise