Palais Pallavicini

Das heute als Kongreßzentrum genutzte Palais ist ein nobles, 1783/84 im Stil des Klassizismus von Ferdinand von Hohenberg errichtetes Gebäude. Bes. sehenswert sind die Attika-Figuren.

Anreise