Palais Harrach

Um 1435 kaufte Jörg von Puchheim drei Häuser an der Freyung, welche er baulich verbinden und zu einer Wohnstätte umbauen ließ. In den prachtvollen Sälen im ersten Stock befindet sich heute u.a. eine Außenstelle des Kunsthistorischen Museums.

Anreise