Michaelerkirche

Hinter der klassizistischen, von einem achteckigen Turm überragten Fassade verbirgt sich dieses altehrwürdige Gotteshaus, das zu großen Teilen noch aus der Spätromanik, dem frühen 13. Jh., stammt. Der Chor ist gotisch, der von Statuen bekrönte Portalvorbau barock.

Anreise