Justizpalast

Das Gebäude wurde in den Jahren zwischen 1875 und 1881 im deutschen Renaissance-Stil errichtet. Heute ist es der Sitz des Bundesministeriums für Justiz und des Obersten Gerichtshofs.

Anreise