Haus zum Roten Kreuz

Ehem. Kleiner Bischofshof, geht im Kern auf das 15.Jh. zurück. 1761 wurde die Fassade von M. Gerl erneuert. Sehenswert das Hauszeichen, ein Muttergottesrelief mit Rokokoumrahmung.

Anreise