Erzbischöfliches Palais

Nördlich des Stephansdoms steht das erzbischöfliche Palais, das von G. Coccapani bis 1632-69 erbaut wurde. Im Palais ist das Dom- und Diözesanmuseum (Werke ab der Romanik) untergebracht.

Anreise