Ankerhaus

Gebäudekomplex, der 1913/14 von Ernst Gotthilf und Franz Neumann errichtet und durch einen Schwibbogen über die Straße hinweg miteinander verbunden ist. Hier auch die berühmte Ankeruhr.

Anreise