Westkap Essen & Trinken

Ambiente:
Mehr
Weniger
Einrichtung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
location:
Mehr
Weniger
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Wer gerne edlen Schinken mag, der sollte dieses Café aufsuchen. Hier gibt es eine tolles Delikatessensortiment, die wichtigsten Tageszeitungen des Landes und guten Espresso. Und die Strandpromenade…
V.a. am Wochenende ist der Laden voll mit Fans von außergewöhnlichen Burgern.
Das kleine Deli ist Nummer eins bei allen, die nicht schwer, aber trotzdem gut essen wollen – vom Kaffee über orientalische Platten zu cremigen Currys. Hier wird jeder satt und glücklich.
Wo der Koch auch Rockstar oder Surfer sein könnte, führen maximal vier Zutaten frisch von der Farm zum Jubel der Geschmacksorgane. Drumherum stylische Gemütlichkeit, Gewinner sitzen auf den…
Eine der ältesten und grünste Weinfarmen der Gegend. Der paradiesische Garten ist in 15 Abschnitte unterteilt, der Natur wird so wenig wie möglich ins Handwerk gepfuscht, und morgens bringen…
Eines der Lokale, das die Einheimischen gern geheim halten. Klein und gemüttich, mit Gärtchen und Konzentration aufs Wesentliche: Küche wie von Muddi, serviert mit Herzlichkeit.
Kaffee mit Seebrise und ein Frühstück mit Blick durch große Fenster, falls zu viel Brise ist.
Wo ein Schmied einst seine Eisen zum Glühen brachte, holt der Koch heute die Kartoffeln aus dem Feuer, um sie in einem hübschen Innenhof vor großer Paarl-Kulisse megalecker anzurichten.
Das Kochehepaar Zian und Mariëtte versucht es in seinem filigranen historischen Haus einfach zu halten: einfach gut. Etwas für besondere Anlässe.
Nicht mal ein eigener Name – sehr bescheiden für ein Restaurant mit Spitzenruf und Spitzenküche. Kap-Klassiker werden modern interpretiert und mit Produkten aus dem eigenen Garten zubereitet. Ach…
Steenberg war die erste Farm am Kap, ihre heutigen Besitzer nannten das Bistro nach dem Gründungsjahr: 1682. Die Architektur des Restaurants ist allerdings schnörkellos modern. Verkoste erst die…
Schon die rosa Fassade des viktorianischen Hauses verrät: Hier werden die Träume kleiner und großer Mädchen erfüllt. In der Familienbäckerei servieren Ihnen Charly’s Cake Angels neben Einhorn-…
Bienvenido! Der Besitzer dieses Cafés, ein gebürtiger Kubaner, röstet die Bohnen in der angeschlossenen Rösterei noch selbst. Während du ihm durch die Glaswand zusiehst, kannst du im gemütlichen…
Ist das ein Bikeshop, ein Pub oder ein Café? In jedem Fall eine großartige Mischung. Inspiriert von Kaffeeläden der US-Westküste, werden in frühindustriellem Charme leichte Speisen und…
Von außen ein eher unscheinbar wirkendes Restaurant, aber oben – im 1. Stock – wird authentische äthiopische Küche serviert, die zu den besten ganz Afrikas gehört. Gegessen wird hier stilecht…
Guacamole, Tacos und Quesadillas: Wenn du Lust auf Mexikanisches hast, gibt’s keine bessere Adresse in der Stadt. Seit über 20 Jahren begeistern diese Restaurants die Kapstädter mit authentischer…
Mischung aus französischer, südafrikanischer und argentinischer Küche – in belebender, ganz in Weiß gehaltener Innenarchitektur. Und zum Nachtisch gibt es eine Weltklasse-Crème-Brûlée.
Massimo und Tracy sind über die Stadtgrenzen hinweg für ihre Pizza bekannt, dünner und raffinierter bekommt sie niemand hin, auf Wunsch auch glutenfrei. Ihr Pizzaofen erwärmt im Winter den ganzen…