Westallgäu Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Der Automobiltester Fritz B. Busch zeigt in zwei historischen Gebäuden auf 3000 m² ein Oldtimerparadies, z. B. die Cadillacs von Hans Albers und Helmut Zacharias.
In dieser Schlucht bildet der Fluss Obere Argen mehrere Wasserfälle. Ein Spaziergang durch die eindrucksvolle, teils 50 m tiefe Schlucht ist ein spannendes Naturschauspiel. Zahlreiche flache…
Ein Walderlebnis der besonderen Art kann man hier in luftiger Höhe erleben, wenn man den 540 m langen Baumwipfelpfad betritt. Dies ist aber kein klassischer Kletterwald, denn auch Rollstuhlfahrer und…
Die "Basis" für das Heilbad Wurzach liefert das Wurzacher Ried, das mit seiner Ausdehnung von 8 km Länge und 3,5 km Breite zu den größten und wertvollsten Mooren Europas gehört. Auf Wanderwegen…
Auf einer Moränenkuppe (772 m) im Altdorfer Wald errichtete das Geschlecht derer von Waldburg im 12. Jh. seinen Stammsitz. Seitdem blieb der Bau fast unverändert, die Innengestaltung stammt aus dem…
Dieses Museum informiert über die Geschichte des Wurzacher Torfabbaus seit 1750, über die Arbeiter, Maschinen und das Moor. Ein Torflehrpfad folgt den Spuren der Torfstecher und eine offene Torfbahn…
Der neu hergerichtete, dennoch teils rutschige Weg in die phantastische Rohrachschlucht ist ein Erlebnis. Die Wasserfälle gehören zu den schönsten Geotopen Bayerns.
Eine Oase der Ruhe mit Blumen und Bienengesumm, Wasserläufen und Fischteich, Gemüsegarten und Gewächshaus ist dieser Garten des Franziskanerklosters.
Die vierflügelige, repräsentative Anlage, 7 km nördlich, stammt aus mehreren Jahrhunderten und ist Wohnsitz der Fürsten Waldburg-Zeil, deshalb sind nur die Kirche und die Außenanlagen mit…
Das Barockschloss ist berühmt für sein herrliches Treppenhaus, das zu den Juwelen der Oberschwäbischen Barockstraße zählt: Von zwei elegant geschwungenen Treppenläufen geleitet, sieht man zu den…
Das Fundament des 500 Jahre alten Gebäudes, der "schönste Hauskapelle der Welt" (Rokoko, 1763), wurde mit einem Düsenstrahlverfahren stabilisiert, weil die Mauern im weichen Lehmboden abzusinken…
Das älteste Gebäude der Stadt beherbergte im 13. Jh. Leprakranke. Heute ist es ein Museum zur Hausgeschichte und über den Maler und Schriftsteller Sepp Mahler.
In der Nikolaikirche befindet sich die kostbare Prädikantenbibliothek mit 1200 Bänden und 2000 Schriften, darunter die Pergamenthandschrift eines Messbuchs aus dem 12. Jh. sowie Flugschriften der…
Der schönste Badeplatz im Gemeindegebiet von Isny ist dieses flache und warme Naturbad. Ihr erfrischt euch im weichen Seewasser, habt aber alle Annehmlichkeiten eines Freibads wie Duschen, Umkleiden…
Einer der modernsten Fertigungsbetriebe in Europa für Caravans und Wohnmobile.
In diesem Museum im Neuen Schloss (1721) sind seine Wandreliefs und Skulpturen zu sehen. Der 2011 verstorbene Künstler Rudolf Wachter hat die Holzbildhauerei wesentlich erneuert.
Die mächtige Vierflügelanlage im Renaissancestil, die als Schloss der Fürsten von Waldburg-Wolfegg und Waldsee errichtet wurde, birgt einen prächtigen Rittersaal mit rocaillegerahmten…
Im Gewölbe dieses historischen Gebäudes vermitteln Waschzuber und Kupferkessel ein authentisches mittelalterliches Badeambiente.