Weimar Sehenswürdigkeiten

indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die kleine Kirche im Ortsteil Gelmeroda ist weltbekannt. Der berühmte deutschamerikanische Künstler Lyonel Feininger erkor sie zu seinem Lieblingsmotiv. Er hinterließ elf meist großformatige Ö…
Im Schillerhaus lädt die Werkstatt Studiolo der Klassik-Stiftung Kinder von 6 bis 12 Jahren zum Entdecken und Ausprobieren ein. Auf spielerische Art tauchen sie in das Leben im klassischen Weimar ein…
Ein Hingucker wurde das Haus mit der Nummer 10, weil Weimars angesehener Architekt Rudolf Zapfe es mit einer Jugendstilfassade schmückte. Deren aufwendige Stuckaturen machen das Gebäude zu einer der…
Das Haus mit der Nummer 9 ist sehenswert. Die florale Jugendstilornamentik an der Fassade stammt von Zapfe. Die Anregung hierzu lieferte aber vermutlich der Bauherr, der Naturwissenschaftler Josef…
Im ersten Stock ihres Schirmfachgeschäftes hat Anneliese Pennewitz ein originelles Schirmmuseum eingerichtet, wo Schirme aus dem Rokoko und Biedermeier, sogenannte Knicker, Regen- und Sonnenschirme,…
Hinter der Kapelle, zwischen den Gräbern der ehemaligen Bewohner des Marie-Seebach-Stifts, steht das Euphrosyne-Denkmal. Marie Seebach (1829-97), zu ihrer Zeit eine populäre Schauspielerin, hatte…
Eine Zierde des Schlosses Belvedere ist der Russische Garten. Er entstand auf Anregung von Großherzogin Maria Pawlowna, die sich vom Garten der Zarenfamilie in ihrer Heimat Pawlowsk bei St.…
An der über die Ilm führenden Floßbrücke traf Goethe 1788 zum ersten Mal seine spätere Frau, Christiane Vulpius. Die junge Frau wusste, dass der große Dichter diese Stelle passierte und wartete…
Im neueren Teil des historischen Friedhofs liegen der Ehrenhain für unbekannte antifaschistische Kämpfer aller Nationen, in dem Häftlinge des KZ Buchenwald ruhen, sowie die Gräber der Opfer des…
Im Haus Nummer 16 wohnte von 1919 bis 1925 der berühmte Bauhauskünstler Lyonel Feininger.
An der rechten Friedhofsmauer des historischen Friedhofs befindet sich die Grabstätte der Familie von Stein. Das Marmormedaillon für Charlotte von Stein (1742-1827) fertigte Adolf von Donndorf nach…
Wie hat es hier wohl ausgesehen, als Schiller noch in dieser Straße gelebt hat? Wo sich heute Buchläden, Drogeriemärkte und Bäckereien aneinanderreihen, findest du auch das ehemalige Wohnhaus des…
Wer sich schon immer mal den Kindheitstraum erfüllen wollte, eine Dampflokomotive von innen zu sehen, der wird im Eisenbahnmuseum glücklich. Einfach an das Personal wenden: die haben für die…
Vor der Bibliothek der Bauhausuniversität steht ein Stuhl. Massiv und stabil wirkend. Zum Päuschen machen lädt er allerdings nicht ein, denn seine Sitzfläche befindet sich auf einer Höhe von 3,50…
Die Weimarer mochten es bunt. Denn am schönen Platz der Demokratie, an dessen oberen Ende ein recht massives Reiterstandbild des Großherzoges von Sachsen-Weimar-Eisenach Carl August zu sehen ist,…
Im alten E-Werk findet sich so mancher Geheimtipp, sei es das Lichthaus- Kino oder eine Spielstätte des Jungen DNT. Was ihr hier aber auch findet, ist die Rebecca-Horn-Installation „Konzert für…
Du würdest sagen, Ruinen sind im Allgemeinen Gebäude an denen der Zahn der Zeit solange genagt hat, bis nicht mehr viel von ihnen übrig ist? Falsch gedacht – nicht so bei dieser Ruine. Man nehme…