Liszt-Denkmal

Das Denkmal für Franz Liszt hat der Bildhauer Hermann Hahn 1902 geschaffen. Das Standbild des Komponisten, Pianisten und Dirigenten ist aus weißem Carraramarmor gearbeitet, für das Mosaikpflaster des Podests wurde farbiger Naturstein verwendet.
Besondere Merkmale
UNESCO Weltkulturerbe
Lage
Park

Anreise