Warna Sehenswürdigkeiten

indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die Prunkstücke der Kollektion (50.000 Exponate aus der vorgeschichtlichen Zeit bis zum Mittelalter) sind die Funde aus einer Grabstätte der Kupferzeit (5000-4000 v.Chr.). Mehr als ein Drittel der…
Varna gehörte im 2. und 3. Jh. zum Römischen Reich. Das milde Klima und die heilenden Mineralquellen zogen wohlhabende Römer an. Die Überreste der 10.000 m2 großen Badeanstalt im Südosten der…
Im Delphinarium im Meerespark in Varna kann man eine 40-minütige Show besuchen oder den Tieren einfach beim Schwimmen und bei der Fütterung zusehen.
Der Meeresgarten beginnt am Hafen und erstreckt sich über mehrere Kilometer die Küste entlang. Die riesige Parkanlage wurde im Jahr 1878 angelegt und über die Jahrzehnte vergrößert. Im…
In einem der wenigen restaurierten Häuser der Wiedergeburtszeit wird der Alltag in der Region um die Wende zum 20. Jh. gezeigt - Trachten, Handwerk und Schmuck, Szenen volkstümlicher Feste und…
Die Kathedrale von Varna wurde 1884-86 errichtet. Sehenswert ist v.a. der Ikonostas, die dreitürige Bilderwand, die von makedonischen Meistern aus Debar geschaffen und 1912 angebracht wurde. Die…
100-jährige Kondome! Und diese uralten Zangen, mit denen wunde, eiternde Zähne gezogen wurden ... Das erste homöopathische Behandlungsset Bulgariens aus dem 19. Jh. ist hier auch ausgestellt: Die…
Dieses Gebäude beherbergte einst die erste weltliche Schule Bulgariens. Heute ist hier ein Museum untergebracht, in dem man viel über den Unabhängigkeitskampf gegen die Türken, aber auch über das…
Einer für alles: Billardtempel, Varieté, Sporthalle für 5000 Zuschauer sowie Austragungsort vieler lokaler Messen, am nördlichen Teil des Meeresparks gelegen. Abends Tanzclub. Hier ist eigentlich…
Zahlreiche Meerestiere aus allen Ozeanen der Welt gibt es in einem hübschen Jugendstilhaus im Meerespark von Varna zu sehen. Eine eigene Abteilung ist der Geschichte des schwarzen Meeres gewidmet.
Den Eingang zum Museum flankieren ein altes Torpedoboot, das erste bulgarische Minenräumschiff, verschiedene Geschütze und der Leuchtturm, der einst im Hafen von Varna stand. Im Museum selbst findet…