Wallis Sehenswürdigkeiten

indoors:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die Gornergratbahn bringt Sie dank Zahnrädern in ca. 40 Minuten steil bergauf zu Aussichtsplattform auf 3138 m, von wo Sie einen unglaublichen Blick auf Matterhorn, Gornergletscher und das Monte-Rosa…
Keiner ist so lang wie er: Der 23 km lange Aletschgletscher zieht sich von Eiger, Mönch und Jungfrau hinunter bis ins Wallis. Sein Eis ist an manchen Stellen bis zu 900 m dick! Der Aufstieg mit zwei…
Anfang des 19. Jhs. reichte der Rhonegletscher noch "bis vor die Haustüre" des Ortes Gletsch. Doch durch den Klimawandel gehen die Gletscher immer weiter zurück. Am Hotel Bélvèdere gibt es einen…
Da hatte Napoleon den richtigen Riecher: Um 1800 ließ er die Straße über den Simplon-Pass oberhalb von Brig (2005 m ü. d. M.) bauen, bis heute ist er einer der bedeutendsten Alpenübergänge.
Im Matterhorn-Museum steigen Sie herab in das nachgebaute Zermatt aus der Zeit der Erstbesteigung, als die Seilschaftum Edward Whymper am 14. Juli 1865 zwar den Gipfel erreichte, doch nur drei der…
Hier geht’s ganz hoch hinaus: 40 km nördlich von Brig führt die Furkastraße über den gleichnamigen Pass bis nach Andermatt im Kanton Uri. In Gletsch erblicken Sie erstmals den Rhônegletscher,…
Viele der mehr als 450 Bergsteiger, die in den vergangenen 150 Jahren ihr Leben am Matterhorn verloren, liegen auf einem der Friedhöfe von St. Mauritius oder dem der St. Peter’s Church.…
Ab Zermatt mit der Zahnradbahn bis zur Station Furi auf 1953 m und von dort etwa 30 Minuten zu Fuß: Dann können Si sich ansehen, mit welcher Gewalt der abgezogene Gornergletscher das Gestein…
Bergbach mit drei Buchstaben – na?! Richtig: Lys. Hier unter der Brücke am Eingang der Gressoneytals 55 km südöst­ lich bei Pont Saint­Martin präsentiert sich der Gegner vieler Kreuzworträ…
In alten Zeiten verkehrten Handelsreisende über den Gemmipass zwischen Nord- und Südeuropa. Heute fährt die Seilbahn von Kandersteg bis Sunnbüel (1936 m) hoch. Der alte Säumerweg führt von hier…
Am Ende der Straße steht ein Haus am See: Der See heißt Lac de Teney, leuchtet strahlend blau und ist umgeben von zauberhaften Alpengipfeln.
Cooler geht‘s nicht: Im Winter steht oberhalb von Zermatt ein echtes Igludorf.
Die Paßstraße zwischen Gletsch und Innertkirchen erreicht 2165 m Höhe bei einer maximalen Steigung von 9 %. Unterhalb der Paßhöhe liegen der 100 m tiefe Grimselsee u. Hotel Grimselblick.
Der Griessee ist nur auf einer Straße über den Nufenenpass zu erreichen. In gut 30 min. gelangt man von der Passhöhe zu dem herrlich gelegenen See, in den der beeindruckende Griesgletscher mündet…
Eine der größten kunstgeschichtlichen Attraktionen der Schweiz ist in Saint-Maurice zu finden: Die Augustinerabtei, das älteste Kloster der Schweiz, besitzt noch romanische und gotische Elemente an…
Das Hospiz auf dem Sankt Bernhard wurde 1049 zur Versorgung der Reisenden gegründet. Die hier lebenden Mönche züchteten die berühmten Bernhardinerhunde, mit denen sie im Winter Verirrten zur Hilfe…
Martignys größte Sehenswürdigkeit entstand um die 1976 entdeckten Fundamente eines gallo-römischen Merkur-Tempels. In dem Kulturzentrum zeigt das Museum die Hauptfunde der Ausgrabungen, die…
Die ca. 19 km lange Straße über die auch Nufenenpaß (2478 m) genannte Paßhöhe verläuft zwischen Simplon- und Gotthardgruppe. Sie verbindet das Goms (Wallis) mit dem Bedretto-Tal (Tessin).