Waikato Sehenswürdigkeiten

gastronomy:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Diese Halbinsel ist ein echtes Naturerlebnis auf kleinem Raum mit Busch, Bergen, Bäumen und südseeähnlichen Stränden. Die wichtigsten Städte und Orte der Halbinsel sind Thames, Coromandel,…
Giftgrün, feuerrot und bleigrau - der Begriff farbenfroh bekommt eine neue Dimension in diesem eindrucksvollen 18 km2 großen Thermalgebiet, 30 km südlich von Rotorua gelegen. Der Name bedeutet „…
Dieser Strand ist eine im wahrsten Sinne des Wortes eine heiße Empfehlung. In den weichen Sand kann man tiefe Löcher graben, bis das heiße Wasser der natürlichen Thermalquellen aufsteigt - je…
Über zwanzig mehrstündige Wanderrouten führen durch das bewaldete Bergland östlich von Thames. Für die mehrtägigen Wanderungen gibt es in Hütten und auf Zeltplätzen Übernachtungsmö…
Der Töpfer Barry Brickell betreibt in Coromandel nicht nur eine interessante Eisenbahn, sondern auch eine urige Eisenbahn, die Driving Creek Railway. Sein Traum: ein 30 ha großer Naturpark…
Gönnen Sie Ihren geplagten Urlauberfüßen ein heißes Bad, und plaudern Sie dabei mit den Einheimischen in Rotoruas einzigem öffentlichen Thermalpark mit Schlammpools, kleinem Kratersee und heißen…
Passionierte Wellenreiter können sich im Wellenspiel dieser Bucht austoben.
In Hamilton verbrachte Richard O'Brien seine Jugend, bevor er als 22-Jähriger nach London ging, die "Rocky Horror Picture Show" schrieb (Uraufführung 1973) und darin als Butler Riff Raff auftrat.…
Auf dem Gelände dieses Naturparks wird der Geburtenrate des struppigen, nachtaktiven und fast blinden Laufvogels, dem Kiwi, nachgeholfen.
Entlang der Küstenlinie Neuseelands herrschen vielerorts geradezu paradiesische Zustände. Dieser Strand auf der Coromandel Peninsula ist einer der schönsten der Nordinsel.
Die mit viel Initiative restaurierte Goldgrube inklusive einer das Erz zerkleinernden Stamper Battery vermittelt einen authentischen Einblick in die goldige Vergangenheit der Halbinsel.
Die Aussicht aus der Gondel über Stadt und See können Sie mit einem wahrlich großzügigen neuseeländischen Büfett garnieren. Für Kalorienzähler eignet sich der Rückweg per Rodel: Der…
Eine neuseeländisch-australische Gesellschaft möchte bis Ende des Jahres 2010 in der Martha Hill Mine 800.000 Unzen Gold und 6,4 Mio. Unzen Silber fördern. Später soll über die Narben des 24 ha…
Das Wellenspiel in dieser Bucht ist für passionierte Wellenreiter genau das Richtige.
Mit 660 km2 ist der Krater eines erloschenen Vulkans der größte See Neuseelands und bekannt für seinen enormen Forellenreichtum. Außerdem interessant: ein Ausflug mit dem Segelschiff "Barbary" ü…
Um dieses Tal, das Thermalquellen zur Stromerzeugung nutzt, führt ein schön angelegter Rundwanderweg. Sehenswert sind künstlich angelegten Terrassen mit mineralischen Ablagerungen sowie Erklä…
Auf dem Gelände des Naturparks Rainbow Springs wird der Geburtenrate des struppigen, nachtaktiven und fast blinden Laufvogels nachgeholfen. 30 Minuten dauert die Führung durch die Brut- und…
An Pohutukawa-Bäumen vorbei gelangt man zu diesem versteckten Strand mit einem portalähnlichen Felsendurchgang.