Vulkaneifel Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Auf der Sonnenseite von Cochem, direkt an der Mosel gelegen, ist das Hotel zur Weinhexe zu finden. Hier können Gäste sowohl in den einladenden Gasträumen als auch auf der großen Gartenterrasse des…
In Bernkastel-Kues an der schönen Mosel befindet sich die historische Bonbonmacherei des Zuckerbäckermeisters Willi Maas. In seinem gemütlichen Bonbon-Laden werden leckere Bonbons und Lutscher noch…
Im Zentrum von Altenahr, direkt an der Ahr gelegen, finden Sie das alteingesessene familiär geführte Landgut-Hotel „Zur Post“ mit Gästehaus, in 3. Generation der Familie Lang. Unser Haus verf…
Die Sommerrodelbahn Altenahr ist stark besucht und eins der attraktivsten Ziele der Region für Familien mit Kindern und Junggebliebene. Die Preise für Mehrfahrtenkarten sind sehr günstig. Von der…
Das Wahrzeichen der Stadt erreichen Sie auf einem Weg durch die Weinberge. Erbaut um 1000, wurde die Anlage im pfälzischen Erbfolgekrieg zerstört und im 19. Jh. nach alten Vorbildern von einem…
Dem St.-Nikolaus-Hospital benachbart ist das Mosel Weinmuseum mit neuer Vinothek. Es informiert über die Geschichte des Weinbaus und des Winzerhandwerks.
Das Staatsbad Bad Bertrich (1000 Ew., 24 km südöstlich von Daun) verströmt noch echte Belle-Époque-Atmosphäre. Zumindest die Architektur, denn die Kurgäste sehen leider nicht mehr so fein und…
Am schönsten ist das Weinfelder Maar, im Volksmund auch Totenmaar genannt, mit seiner einsamen Friedhofskapelle. Seinen Namen verdankt es dem Friedhof, der die Kapelle aus dem 14. Jh. auf dem…
Der Mosenberg (4 km westlich von Manderscheid) ist unter geologisch Interessierten weltberühmt: Der Reihenvulkan hat mehrere Kegel und den einzigen Kratersee nördlich der Alpen. Vom Gipfelkreuz ü…
Der Calmont, der „heiße Berg“, überragt die Klosterruine mit einem Gefälle von rund 70 Grad. Ein Klettersteig mit teils alpinem Schwierigkeitsgrad macht ihn für Trittsichere und Schwindelfreie…
Die barocken Gebäude der ehemaligen Zisterzienserabtei wurden 1802 aufgegeben. Nach einer grundlegenden Renovierung in den 1990er Jahren bieten sie mit der Klosterbrauerei, einem Ikonen- und…
Aus Manderscheid stammt das älteste Säugetier der Eifel: das Urpferd, eine trächtige Stute, die vor 45 Mio. Jahren in einem Maarsee ums Leben kam. Dieses versteinerte Pferd ist einer der…
Außerhalb von Cochem, oberhalb des Dorfs Klotten, liegt ein riesiger Wildund Freizeitpark. Er ist einer der abwechslungsreichsten in Rheinland-Pfalz und geradezu ein Muss für Familien mit Kindern.…
Wahrzeichen des Eifelorts sind zwei wuchtige Burgruinen, die über dem Liesertal inmitten dichter Laubwälder thronen. Die auf steilem Fels im 12. Jh. gebaute Niederburg der Grafen von Manderscheid…
Das Kriminalhaus beherbergt nicht nur die Buchhandlung Lesezeichen mit einem liebevoll gepflegten Sortiment an Titeln, sondern auch das Deutsche Krimi-Archiv samt tiefen Ohrensesseln zum Schmökern…
Einer der schönsten Orte (2200 Ew.) an der Mosel hieß einst Noviomagum und war das Kastell des Kaisers Konstantin. Heute liegt in Neumagen das Weinschiff „Stella Noviomagi“ vor Anker: Die…
An der Mündung des Eifelflüsschens Lieser beim gleichnamigen Ort (1200 Ew.) wirken mit Sibylle Kuntz, Thomas Haag sowie Ludwig und Jörg Thanisch die renommierten Winzer. Deren edle Tropfen…
Die auf steilem Fels im 12. Jh. gebaute Niederburg der Grafen von Manderscheid und die romanische Oberburg der Trierer Erzbischöfe sind zwei typische Eifelritterburgen.
Das Hotel Burg Arras verfügt über ein Restaurant, eine Bar, eine Gemeinschaftslounge und einen Garten in Alf. Alle Zimmer verfügen über Sat-TV und ein eigenes Bad. Kostenfreie Privatparkplätze…
Nun gut, der Kurpark von Daun hat schon bessere Zeiten gesehen. Ein Abstecher lohnt sich trotzdem. Hier können Sie das sehr schmackhafte Wasser der Dunarisquelle probieren und im Tretoder Armbecken…
Mit gleich vier Mühlen auf seinem Gelände kann Chefmüller Erwin in der Historischen Wassermühle im Örtchen Birgel (26 km nordwestlich von Daun) aufwarten. Alle vier, auch die älteste aus dem 13…
Das Örtchen (28 km südwestlich von Daun) ist schon deswegen einen Abstecher wert, weil es direkt an der idyllischen Kyll liegt. Die ist bei Fliegenfischern sehr beliebt, wundern Sie sich also nicht…