Sankt Maria de Rosario

Bis zur Auflösung der Benediktinerabtei im Jahr 1803 war diese ein beliebter Wallfahrtsort. Geblieben ist die dreischiffige Basilika mit sehenswerter Innenausstattung. Zu den schönsten Stücken gehören ein barocker Beichtstuhl, ein gotisches Gnadenbild von 1398 und ein romanisches Sandsteinrelief.