Museum Schloß Burgk

Hoch auf einem Felsen über dem Saaletal thront das bescheidene Sommerschloss des kleinen Fürstengeschlechts Reuß ältere Linie. Die Innenräume zeigen höfische Wohnkultur vom 17. bis Anfang des 20. Jh. Die größte Kostbarkeit befindet sich in der Schlosskapelle: die Orgel von Gottfried Silbermann, Sachsens berühmtestem Orgelbaumeister, die in den Sommermonaten zu Konzerten erklingt.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+49 3663 400119
http://www.schloss-burgk.de
museum@schloss-burgk.de
Ortsstraße 16, 07907 Burgk Deutschland

Anreise