Teatro Olimpico

Das letzte Werk Palladios, in seinem Sterbejahr 1580 begonnen, sein Sohn Silla vollendete es 1583. In seiner Liebe zur Antike griff Palladio das Muster des klassischen Theater- und Bühnenraums auf. Die Bühnenkulisse (von seinem Schüler Vincenzo Scamozzi ausgeführt) mit ihrer prachtvollen Triumphbogenstruktur täuscht die Tiefe eines Stadtbilds vor.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+39 0444 323781
http://www.teatrolimpicovicenza.it
Piazza Giacomo Matteotti 3, 36100 Vicenza Italien

Anreise