Peninsula de Araya

Das Salzdepot Venezuelas ist ein Ort von bizarrer, einsamer und rauer Schönheit. Die orangefarbenen Salinen können vormittags besucht werden. Die Strände der Halbinsel werden bei Windsurfern immer beliebter. An der Westspitze legen am Hafen Araya mit der alten Festung zweimal täglich Fähren nach Cumaná ab. Es gibt einige kleine posadas.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

6102 Peninsula de Araya Venezuela

Anreise