© Lukas Uher/shutterstock

Venezuela - Der Nordosten

Check-in

Seeräuberparadiese und Karneval, Traumstrände, tierreiche Mangrovenwälder und tropische Urwälder

Sehenswürdigkeiten

Der Nationalpark 15 km östlich von Puerto La Cruz umfasst 950 km2 Wasserfläche, Buchten und Inseln. Mit seinem kristallklaren Wasser, feinem weißem Sand und Schattenspendenden Kokospalmen und unter…
Die Tropfsteinhöhle der Ölvögel oder Fettschwalme (guácharos) rund 140 km südöstlich ist einen Tagesausflug wert. Alexander von Humboldt hat diese besondere Vogelart für die Alte Welt entdeckt…
Für einen Abstecher ins Orinocodelta solltest du dir schon ein paar Tage Zeit nehmen.
Ruine von historischer Bedeutung in Barcelona. Hier leisteten Simón Bolívars Aufständische den spanischenTruppen erbitterten Widerstand.
Die Hauptkirche Barcelonas (18. Jh.) birgt die Reliquien eines italienischen Märtyrers.
Mehrfach restauriertes Haus (das älteste in Barcelona, 1671 erbaut) mit schönem Innenhof, das eine regionalgeschichtliche Sammlung beherbergt– darunter lebensgroße Holzfiguren für Prozessionen.
Kleine, nette Ausstellung zur interessanten Stadtgeschichte, viele Fotos.
Nur eine Fahrstunde von Carúpano, beim Fischerdorf Ajíes, kann man die einmalige Landschaft der Ausläufer des Orinocodeltas, des sogenannten kleinen Deltas, im Nationalpark Turuépano erleben.…
Die Festung aus dem 17. Jh. liegt am Rand des historischen Viertels, dessen Bausubstanz durch zahlreiche Erdbeben immer wieder zu leiden hatte. Der Blick von hier reicht bis hinüber zur Isla de…
Das gepflegte historische Museum im idyllischen Parque Ayacucho ist dem größten Sohn der Stadt gewidmet: Antonio José de Sucre (1795 bis 1830), dem Feldherrn und Gefährten Simón Bolívars.

Hotels & Übernachtung

Das Cristina Suites in Puerto La Cruz bietet Ihnen einen Außenpool, eine Poolbar, ein Fitnesscenter, eine Sauna, ein Restaurant, kostenfreies WLAN und ein Frühstücksbuffet. Alle Zimmer verfügen ü…
Das Gran Hotel CCP Suites in Maturín verfügt über ein Fitnesscenter und einen Garten. Zu den Einrichtungen dieser Unterkunft gehören eine 24-Stunden-Rezeption, ein Zimmerservice und kostenfreies…
Das Eurobuilding Express El Tigre in El Tigre verfügt über ein Restaurant, einen Außenpool, ein Fitnesscenter und eine Bar. Zu den verschiedenen Einrichtungen gehören ein Garten und eine Terrasse…
Das Casa para Vacacionar en familia o Amigos in Las Garzas bietet einen Garten, Grillmöglichkeiten und eine Terrasse. Die klimatisierte Unterkunft liegt 6 km von Puerto La Cruz entfernt. Sie…
Das Posada Cocoa Beach begrüßt Sie in Santa Fe. Jeden Morgen wird im Bed & Breakfast ein kontinentales Frühstück serviert. Puerto La Cruz liegt 22 km vom Posada Cocoa Beach entfernt und Cumaná…
Das Eurobuilding Hotel & Suites Lecheria in El Morro de Barcelona liegt 800 m vom Strand Playa Cangrejo entfernt und bietet Unterkünfte mit einem Restaurant, kostenfreien Privatparkplätzen, einem Au…

Restaurants

Spanisches Restaurant im tasca-Stil. Spezialität sind Meeresfrüchte.
Fisch- und Fleischspezialitäten zu erträglichen Preisen in einem lustig ausgestatteten, populären Lokal.
Gutes Restaurant mit Paella und conejo guisado (geschmortem Kaninchen).

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Istanbul
MARCO POLO Reiseführer Istanbul
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Italienische Adria
MARCO POLO Reiseführer Italienische Adria
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Frankfurt
MARCO POLO Reiseführer Frankfurt
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Nepal
MARCO POLO Reiseführer Nepal
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Neuseeland
MARCO POLO Reiseführer Neuseeland
14,95 €

Auftakt

Der Nordosten Venezuelas, eine Küstenlandschaft mit den Ausläufern der Küstenkordillere, entwickelt sich zum Dorado des nationalen und internationalen Tourismus. Kein Wunder: Buchten und Strände sind eingebettet in Palmenhaine und die üppige Vegetation der dunkelgrünen Sierra.

Fischerdörfer reihen sich aneinander, verschlafene Kolonialstädte haben die Jahrhunderte überlebt, und im Nationalpark Mochima warten Seeräuberparadiese auf Entdecker. Das alles sowie eine immer bessere Infrastruktur locken Gäste an, die ihren karibischen Traum erleben wollen.

Von Caracas aus ist die Ferienregion über die Nationalstraße 9 in fünf Stunden zu erreichen. So sind denn auch an den Wochenenden die Strände oft von den caraqueños besetzt. Doch es ist Platz für alle da, besonders im „Barlovento“ (wörtlich: dem Wind ausgesetzt), der flachen Küstenzone mit ihren alten Kakaoplantagen, und auf den vom Massentourismus noch nicht berührten Halbinseln Araya und Paria.

Fakten

Strom 120 V, 60 Hz
Reisepass / Visum notwendig
Ortszeit 08:21 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Istanbul
MARCO POLO Reiseführer Istanbul
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Italienische Adria
MARCO POLO Reiseführer Italienische Adria
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Frankfurt
MARCO POLO Reiseführer Frankfurt
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Nepal
MARCO POLO Reiseführer Nepal
14,95 €
MARCO POLO Reiseführer Neuseeland
MARCO POLO Reiseführer Neuseeland
14,95 €