© Carolina Hubelnig

Seite teilen

Markusplatz & Canal Grande? Venedigs interessanteste Orte

-- °C--:--Mehr +
Quick Facts Reiseführer Venedig
Ortszeit:--:-- Uhr
Zeitverschiebung:-
Wetter:-- °C
Weniger -

Der Markusplatz, der Canal Grande oder der Rialto-Markt: Gewisse Orte in Venedig sind bei einem Städtetrip einfach Pflicht. Diese Postkartenmotive ziehen automatisch in ihren Bann, andere Orte liegen hingegen so versteckt, dass sie nur findet, wer gezielt sucht. Zwar lädt ganze Stadt zum Schlendern und Flanieren ein und macht es einfach, sich in den verwinkelten Gassen zu verlieren – manche Plätze und Winkel sollte man aber bewusst ansteuern. Da sind etwa die ehemaligen königlichen Gärten, einer der wenigen grünen Flecke im historischen Stadtkomplex, das eindrucksvolle Arsenal, das einst die mächtige venezianische Flotte beherbergte oder die Gondelwerft von San Trovaso in der man Gondeln aus einer ungewohnten Perspektive erlebt. Diese Karte hilft beim Aufspüren.

Piazza San Marco

© Carolina Hubelnig
KarteBild

Canal Grande

© Carolina Hubelnig
KarteBild

Giardini ex Reali

© Simone Padovani, shutterstock
KarteBild

Rialto-Markt

© Carolina Hubelnig
KarteBild

Arsenal von Venedig

© Kiev.Victor, shutterstock
KarteBild

Gondelwerft von San Trovaso

© Carolina Hubelnig
KarteBild

Fondamenta delle Zattere

© Dmitriy Feldman svarshik, shutterstock
KarteBild

Serra dei Giardini

© Lois GoBe, shutterstock
KarteBild

Weitere Highlights Venedig

Nach oben