Venedig Übernachten

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Mit Blick auf den Canal Grande erwartet Sie nur 100 m entfernt vom Markusplatz das Monaco & Grand Canal. Auf der Terrasse des Restaurants mit Panoramablick wird ein amerikanisches Frühstück serviert…
Das legendäre Hotel Danieli liegt nur 200 m vom Markusplatz entfernt und bietet einen Blick auf die Lagune von Venedig. Alle Zimmer sind geräumig und elegant eingerichtet. Die Mitarbeiter bieten…
Das Cipriani, A Belmond Hotel, Venice auf der Insel Giudecca bietet eine herrliche Aussicht auf die Lagune von Venedig und den Dogenpalast. Freuen Sie sich auf einen großen Außenpool, einen…
Das familiengeführte Hotel Concordia liegt mitten im Herzen von Venedig und blickt auf den Markusplatz. Der Eingang befindet sich in der Calle Larga, eine malerische Straße mit Restaurants und Bars…
Die Jugendherberge mit der wohl schönsten Aussicht der Welt liegt an der Nordseite der Giudecca und bietet das Bilderbuchpanorama von Dogenpalast und Campanile.
Das Locanda del Ghetto befindet sich in einem Gebäude aus dem 15. Jahrhundert und bietet Zimmer mit Parkett im Herzen des Ghettos von Venedig. Die Unterkunft liegt direkt unter der Synagoge Schola…
Rund 100 Quartiere, vom Einzelzimmer im Privathaus bis zum geräumigen Apartment, offeriert diese von einer Deutschen geführte Agentur.
Abseits allen Trubels am Lido, aber nur fünf Gehmin. vom vaporetto: zwei gediegene, dennoch preiswerte Bed-&-Breakfast-Zimmer plus Familienapartment. Deutschsprachige, sehr hilfsbereite Gastgeberin.
Das Hotel Al Ponte Mocenigo befindet sich im Stadtteil Santa Croce von Venedig auf 2 Etagen eines antiken venezianischen Gebäude mit Gemeinschaftsinnenhof. Die elegant eingerichteten Zimmer verfügen…
Charmante Pension in einem Seitengässchen der Riva degli Schiavoni. Zeitgemäßes Ambiente in warmen Farben, sehr funktionelle Ausstattung, freundlicher Service.
Auf der Insel Sant’Erasmo bietet das Il Lato Azzurro einen privaten Garten mit Aussicht auf die Lagune von Venedig. Sie wohnen in Zimmern mit kostenfreiem WLAN und einem eigenen Bad. Die…
Das sehr persönlich geführte Hotel ist einem hochmodernen Yachtzentrum angeschlossen. Adrett, funktionell, in fröhlichen Farben und von weitläufigen Grünflächen umgeben, bildet es nahe der…
Das Locanda Sant'Anna Hotel in Venedig bietet Ihnen einen Gemeinschaftsgarten, eine Terrasse und klimatisierte Zimmer mit kostenfreiem WLAN. Jeden Morgen wird ein italienisches Frühstück serviert.…
Auf dem Inselchen Mazzorbo liegt inmitten weitläufiger Gärten dieses Landgut. Die Zimmer sind luftig-charmant und kombinieren Landhausstil mit Gegenwartsobjekten.
Das Hotel Becher liegt im Herzen von Venedig, nur 50 m vom Theater La Fenice und 5 Gehminuten vom Markusplatz entfernt. Die Zimmer sind mit kostenlosem WLAN und einem LCD-TV ausgestattet. Das 3-Sterne…
Familiäres, mit Stilmöbeln ausstaffiertes Haus zwei Gehmin. vom Szeneviertel des Campo Santa Margherita. Zusatzplus: das Frühstück im zugehörigen, stillen Gärtchen.
Die Unterkunft Pensione Guerrato begrüßt Sie nur 100 m von der Rialtobrücke entfernt. Freuen Sie sich auf Apartments und klassisch eingerichtete Zimmer mit Klimaanlage und einem eigenen Bad. Sie…
Das San Clemente Palace Kempinski Venice genießt eine exklusive Lage auf seiner eigenen Insel und bietet 3 Bars, 3 Gourmetrestaurants, einen Wellnessbereich und elegant eingerichtete Zimmer. Freuen…

Übernachten

Krösusse finden hier palastartige Herbergen. Wer gutbürgerlich wohnen will, steht ebenfalls vor der Qual der Wahl. Und auch Reisende mit deutlich beschränkterem Budget finden ein großes Angebot an Zwei- und Einsternhäusern – wobei Letztere allerdings nicht selten mit lichtarmen, minimalistischen Kämmerchen aufwarten, in denen sich ein(e) Benutzer(in) ins Doppelbett legen muss, damit der/die andere die Duschkabinentür überhaupt öffnen kann.

In dieser labyrinthischen Stadt herrschen in der Tat in überdurchschnittlich vielen Quartieren beengte Verhältnisse. Und als überdurchschnittlich darf man getrost auch das Preisniveau bezeichnen. Kaum ein halbwegs komfortables Doppelzimmer in zentraler Lage ist in der Hochsaison, also von Ostern bis Ende Oktober, um Weihnachten, Neujahr und zum Karneval, unter 140 Euro zu haben – zumal die Kommune, um ihre chronisch leeren Kassen zu füllen, pro Bett und Nacht je nach Kategorie 1 bis 5 Euro (in der Nebensaison die Hälfte) als sogenannte Bettensteuer erhebt. Wer billiger übernachten will, muss seine Ansprüche deutlich reduzieren oder im Winter kommen, wenn sich die erfolgsverwöhnten Hoteliers zu Preisnachlässen herablassen.

Auf jeden Fall empfiehlt es sich, insbesondere zu Spitzenzeiten, längere Zeit im Voraus zu buchen. Denn obwohl allein der historische Stadtkern über beinahe 400 Hotels und Pensionen mit insgesamt rund 24000 Betten verfügt, kommt es des Öfteren zu Engpässen – was bei mehr als 3 Mio. Übernachtungsgästen pro Jahr nicht verwundert.

Individualreisenden bietet die Organisation Venezia Sì (0415222264www.veneziasi.it) die Möglichkeit, von zu Hause aus zu buchen. In Italien selbst gilt die Servicenummer 199173309. Bequem via Internet ein Zimmer buchen kann man u. a. auch über folgende Websites: www.venedig.com, www.hotel.de, www.venicehotel.com, www.trivago.de oder www.cross-pollinate.com. Scheint Venedig wirklich ausgebucht, wird man gelegentlich noch in den Hotels entlang der Lista di Spagna, also in Bahnhofsnähe, oder auf dem Lido fündig. Eine Alternative auch für den kürzeren Aufenthalt stellt – speziell für Familien oder Freundesgruppen – die Anmietung eines Apartments dar. Diese verfügen meist über einen getrennten Wohn- und Schlafbereich sowie über Kochgelegenheiten. Bei längerer Wohndauer sind günstige Pauschalpreise üblich.

Ein Wort noch zu den Preisen: Unsere Einteilung bezieht sich hinsichtlich der Saison auf Durchschnittspreise und immer auf den jeweils günstigsten Doppelzimmertyp des Hauses. Da die Nachfrage aber häufig das Angebot übersteigt und es eine wirkliche Nebensaison in Venedig fast überhaupt nicht gibt, sollten Sie mit Preisen rechnen, die zum Teil beträchtlich über diesem Wert liegen. Umgekehrt hat aber die weltweite Krise auch in Venedig deutliche Spuren gezeitigt, sodass sich immer häufiger Hoteliers gezwungen sehen, ihre Preise nach unten zu korrigieren – ein Phänomen, das nicht nur, aber vor allem bei teureren Häusern je nach Buchungsgrad bisweilen zu ganz erheblichen Nachlässen führt. Auf jeden Fall sollten Sie sowohl die hoteleigenen Internetseiten als auch die großen internationalen Hotelwebsites auf aktuelle Sonderangebote prüfen. Und telefonisch bzw. vor Ort sollten Sie stets nach einem sconto fragen, insbesondere dann, wenn Sie mehrere Nächte bleiben wollen.

Sonstige Ferienwohnung/-haus

In Venedig mit seiner hochpreisigen Hotellerie erfreuen sich Apartments und Ferienwohnungen stetig steigender Beliebtheit. Eine große Auswahl insbesondere auch günstiger ­Adressen (teilweise auch B-&-B-Pensionen) vermitteln: 0415225251www.welcomevenice.com), 0415412143www.appartamentivenezia.it), 0412440127www.veniceapartment.com), 0412411149www.viewsonvenice.com), 0800 5892165www.fewo-direkt.de), www.cabadoer-veniceflat.it und 040 43093270www.ferien-privat.de).