© Ioan Florin Cnejevici, shuttestock

Seite teilen

Die schönsten Kirchen und Kathedralen von Venedig

-- °C--:--Mehr +
Quick Facts Reiseführer Venedig
Ortszeit:--:-- Uhr
Zeitverschiebung:-
Wetter:-- °C
Weniger -

Von der byzantinisch beeinflussten Kreuzkuppelkirche über Bauten des Renaissance-Meisters Andrea Palladio bis hin zur verspielten barocken Kirchenarchitektur gibt es in Venedig eine Fülle an sakraler Kunst zu entdecken. In vielen dieser Kirchen kann man sich trefflich darüber streiten, ob der Kirchenbau selbst das bedeutendere Werk ist, oder die unbezahlbaren Kunstschätze, die er birgt. Manche Gotteshäuser beherbergen Altarbilder von Tizian oder Bellini, man findet Grabmäler des Bildhauers Antonio Canova und Begräbnisstätten berühmter Komponisten. Einige locken mit Turmbesteigungen hoch hinaus, in manchen finden Ruhesuchende in Kreuzgängen eine wohlverdiente Pause. Dabei gilt: Nicht alle Kirchen und Kathedralen Venedigs sind bei freiem Eintritt zugänglich. In manchen zahlt man schon für das Betreten des Kirchenschiffs, in anderen ist nur die Turmbesteigung kostenpflichtig. Sehenswerte Kunstschätze bieten sie aber fast alle.

Basilica di Santa Maria della Salute

© kavalenkava, shutterstock
KarteBild

Chiesa di Santo Stefano

© Arndale, shutterstock
KarteBild

Chiesa di San Rocco

© givaga, shutterstock
KarteBild

Chiesa di Santa Maria Formosa

© Marco Taliani de Marchio, shutterstock
KarteBild

Basilica di San Marco

KarteBild

Santa Maria dei Miracoli

© Benedictus, shutterstock
KarteBild

Chiesa del Santissimo Redentore

© dvoevnore, shutterstock
KarteBild

Basilica di San Giorgio Maggiore

© RastoS, shutterstock
KarteBild

Chiesa di San Stae

© bellena, shutterstock
KarteBild

Santa Maria Gloriosa dei Frari

© Bill Perry, shutterstock
KarteBild

San Zaccaria

© Didier Descouens, Wikipedia
KarteBild

Blogger-Tipp von:
Carolina Hubelnig
Wer sich vornimmt, eine Tour der Force durch die venezianischen Kirchen zu unternehmen, sollte sich den Chorus Pass zulegen. Er erlaubt den Eintritt in insgesamt 16 sonst kostenpflichtige Bauten (darunter Santa Maria dei Miracoli, Il Redentore oder die Frari-Kirche), der Erwerb des 12€ teuren Tickets (8€ für StudentInnen und SchülerInnen, 24€ für Familien) lohnt sich etwa ab dem Besuch von vier bis fünf Gotteshäusern.

Weitere Highlights Venedig

Nach oben